Unternehmen

K'ent Records nimmt US-Sängerin Allie Gonino unter Vertrag

Das deutsche Label K'ent Records erweitert seinen Katalog um die internationale Künstlerin Allie Gonino.

05.10.2022 16:23 • von
Im Berliner nhow Hotel: Patrick Kronenberger und Allie Gonino (Bild: K'ent Records)

Das deutsche Label K'ent Records erweitert seinen Katalog um die internationale Künstlerin Allie Gonino.

Patrick Kronenberger, Inhaber von Kent Management, der Mutterfirma von K'ent Records, sagt über seinen Neuzugang: "Allie Gonino ist nicht nur eine erfolgreiche und fantastische Schauspielerin in Hollywood, ihre Stimme ist einzigartig, und mit ihrer Musik bringt sie den originalen Nashville-Sound nach Europa."

Gonino schließt sich einem Künstlerstamm an, zu dem unter anderem der lateinamerikanische Instrumental-Act Leo Rojas, Thailands Teen-Pop-Idol Ploychompoo und Schlager-Ikone Uwe Busse zählen.

Zuletzt holte K'ent Records die Rock-Country-Sängerin nach Berlin für den Showcase zu ihrer neuer EP, "Good Men". Diese wird das Label am 7. Oktober 2022 veröffentlichen, als digitaler Vertriebspartner steht Kontor New Media zur Seite.