chartwoche.de

Rammstein und Glass Animals stehen in Austria-Quartalscharts oben

Rammstein landen mit "Zeit" in der Longplay-Auswertung der österreichischen Charts vom ersten bis dritten Quartal 2022 auf Platz eins. Erfolgreichste Single in der Alpenrepublik war in diesem Zeitraum "Heat Waves" von Glass Animals.

05.10.2022 14:41 • von Jonas Kiß
In Österreich top: Rammstein (Bild: Andreas Waldschütz)

In der Longplay-Auswertung der österreichischen Charts vom ersten bis dritten Quartal 2022 landen Rammstein landen mit "Zeit" auf Platz eins.

Auf dem zweiten Platz folgt Harry Styles mit "Harry's House". Auf Rang drei schafft es Ed Sheeran mit "= (Equals)", gefolgt von Olivia Rodrigo und "Sour". Position fünf belegt mit Raf Camora und "Zukunft" ein Act aus der Alpenrepublik. Und auch auf Nummer sechs (Nockis mit "Ich will dich") und sieben (Pizzera & Jaus mit "Unerhört solide") finden sich Produktionen aus Österreich. Auf Rang acht landet Helene Fischer mit dem Longplayer "Rausch", gefolgt von Cro mit "Raop". Die Top 10 rundet Harry Styles mit "Fine Line" ab.

Erfolgreichste Single in der Alpenrepublik war in der von GfK Entertainment im Auftrag der IFPI Austria ermittelten Liste "Heat Waves" von Glass Animals. Auf dem zweiten Platz findet sich Gayle mit dem Titel "Abcdefu" vor Ed Sheeran mit "Shivers".

Bei den Compilations setzt sich "Bravo Hits 116" vor "Bravo Hits 117" und "Bravo Hits 118" durch.