Livebiz

Lanxess Arena verlieh Sold-Out-Award an Apache 207

Am 28. September trat Apache 207 erstmals in der Kölner Lanxess Arena auf. Für das ausverkaufte Konzert erhielt der Ludwigsburger Rapper von den Betreiber:innen der Multifunktionsarena einen Sold-Out-Award.

29.09.2022 12:38 • von Jonas Kiß
Bei der Award-Verleihung (von links): Stefan Löcher, Stine Meyer (A Million Live), Apache 207 und Tobias Hecht (Boldt Berlin Konzertagentur) (Bild: Lanxess Arena)

Am 28. September 2022 trat Apache 207 erstmals in der Kölner Lanxess Arena auf. Für das ausverkaufte Konzert erhielt der Ludwigsburger Rapper von den Betreiber:innen der Multifunktionsarena einen Sold-Out-Award im Vorfeld der Show. Konkrete Zahlen zu den Besucher:innen nennen die Betreiber:innen nicht.

"Bei dem ersten Auftritt hier in Köln-Deutz die Arena direkt bis auf den letzten Platz zu füllen ist eine beeindruckende Leistung", sagt Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher vor dem Konzert: "Die Stimmung wird garantiert großartig sein und ich freue mich auf einen tollen Abend. Mein Dank gilt dem Künstler sowie den Veranstaltern und wir gratulieren einmal mehr zu einer ausverkauften Show."