Unternehmen

Sony Music verleiht Tabaluga-Ehren-Award an Peter Maffay

Das Katalog- und Frontline-Team von Sony Music würdigt das außergewöhnliche Schaffen von Peter Maffay mit einem besonderen Sammel-Award für über vier Millionen verkaufte Einheiten der bisher erschienenen "Tabaluga"-Alben.

15.09.2022 15:47 • von Dietmar Schwenger
Wurde backstage mit dem "Tabaluga"-Preis überrascht: Peter Maffay (Bild: Sony Music)

Das Katalog- und Frontline-Team von Sony Music würdigt das außergewöhnliche Schaffen von Peter Maffay mit einem besonderen Sammel-Award für über vier Millionen verkaufte Einheiten der bisher erschienenen "Tabaluga"-Alben. "Als wir uns 1983 mit der Idee beschäftigten, einmal ein Album für Kinder zu machen, ahnte keiner von uns, dass Tabaluga eine so essenzielle Rolle in unserem Leben spielen würde", sagt Peter Maffay.

Dementsprechend berührend war auch der Moment für den neuen Juror von "The Voice of Germany", als er backstage bei der ProSieben/Sat.1-Castingshow überrascht wurde und einen persönlichen "Walk Of Fame"-Award für sein Tabaluga-Werk überreicht bekam.

Fünf der bisher veröffentlichten sechs "Tabaluga"-Alben können dabei eine neue Award-Stufe verbuchen: "Tabaluga oder die Reise zur Vernunft" (1983) erreichte Doppel-Platin für mehr als eine Million in Deutschland verkaufte Alben. "Tabaluga und Lilli" (1993) gelang dasselbe Kunststück, während "Tabaluga und das verschenkte Glück" (2002) Dreifach-Gold für mehr als 450.000 verkaufte Alben erhielt. Für "Tabaluga und die Zeichen der Zeit" (2011) gab es Doppel-Platin für mehr als 400.000 verkaufte Alben und "Tabaluga - Es lebe die Freundschaft" (2015) steht nun bei Dreifach-Gold für mehr als 300.000 in Deutschland verkaufte Einheiten.

Zusammen mit dem bisherigen Dreifach-Gold für mehr als 750.000 verkaufte Alben von "Tabaluga und das leuchtende Schweigen (1986) verzeichnen nun allein die bisherigen "Tabaluga"-Veröffentlichungen in Summe über vier Millionen verkaufte Einheiten.

1983 erblickt der kleine grüne Drache "Tabaluga" das Licht der Welt. Gemeinsam mit Rolf Zuckowski und Gregor Rottschalk entstand so ein Album für Kinder, Illustriert von Helme Heine schlüpfte Tabaluga am 23. September 1983 aus dem Ei. Das erste Album, "Die Reise zur Vernunft", ist der Beginn einer Reihe mit bislang sechs veröffentlichten Rockmärchen, vier Musicals mit 2,5 Millionen verkauften Tickets, drei TV-Staffeln und einem Kinofilm.

2023 feiert der Drache nun seinen 40. Geburtstag. Ein weiterer Teil, "Tabaluga - Die Welt ist wunderbar", veröffentlicht Sony Music am 7. Oktober 2022. Einige Songs daraus hat Peter Maffay bereits bei seiner von RTK veranstalteten Deutschlandtour vorgestellt und dabei auch erläutert, dass sich die neue "Tabaluga"-Folge um das Thema Nachhaltigkeit und Naturschutz drehen soll. Bei seinem Münchner Konzert wurde dazu bereits ein Video für einen Song mitgeschnitten.

"Peter Maffay schafft mit der Figur Tabaluga nicht nur seit nahezu vier Jahrzehnten ein Sinnbild für positive Werte und mit seiner kreativen Kraft großartige Musik von Wert, die stets neue Maßstäbe setzt", sagt André Mühlhausen, Senior Vice President Commercial Division Sony Music Entertainment. "Er verzeichnet damit zu Recht auch einmal wieder als Künstler einen historischen Erfolg, zu dem wir ihm herzlich gratulieren."