Events

Bewerbungsphase für MW:M und Listen To Berlin läuft

Am 10. November findet in Berlin die vierte Ausgabe von MW:M Live statt. Die Bewerbungsphase für junge Talente läuft bereits. Ebenfalls eingereicht werden können noch Vorschläge für die Listen To Berlin Awards am Vortag und die dazugehörige Compilation.

26.08.2022 12:22 • von Dietmar Schwenger
Sucht Newcomer und preiswürdige Leistungen: Most Wanted: Music 2022 (Bild: MW M)

Am 10. November 2022 findet in Berlin die vierte Ausgabe von MW:M Live wieder in der Kulturbrauerei statt. Die Bewerbungsphase für junge Talente läuft bereits online. "Das Festival bietet lokalen und internationalen Nachwuchstalenten die Chance, sich vor den Konferenzteilnehmer*innen, geladenen Entscheider*innen aus dem Musikbusiness und Musikliebhaber*innen live zu präsentieren", heißt es aus der Hauptstadt.

Angenommen werden Bewerbungen aus ganz Europa, ein Schwerpunkt liegt auf dem diesjährigen Fokusbundesland Sachsen. Die Bewerbungsfrist endet am 20. September 2022. Die ausgesuchten Bands und ihr professionelles Umfeld erhalten neben der Möglichkeit, sich einem professionellen Publikum vorzustellen, zudem Pässe für den Branchentreff Most Wanted: Music mit Panels, Keynotes, Talks, Präsentationen und Workshops.

Noch bis zum 29. August können darüber hinaus "inspirierende Leistungen aus der Berliner Musikwirtschaft" für die Listen To Berlin: Awards nominiert werden. Selbiges gilt für die begleitende Zusammenstellung "Listen To Berlin: Compilation". Die Preisverleihung findet als Auftakt von Most Wanted: Music vor geladenem Publikum im Kesselhaus der Kulturbrauerei statt.

"Mit den Musikpreisen wollen wir wieder Unternehmen, Personen und Initiativen aus Berlin sichtbar machen, die - oft abseits des Rampenlichts - zu einer positiven Entwicklung unserer Branche beitragen. Dabei geht es uns nicht um kommerziellen Erfolg, sondern um eine positive Entwicklung der Branche, etwa durch sozial und ökologisch nachhaltiges Handeln, innovative Impulse oder künstlerische Exzellenz", informiert Most Wanted: Music.

Gesucht werden Nominierungen für die Kategorien:

Preis für Förderung und Entwicklung der Berliner Musikszene

Preis für Nachhaltigkeit

Preis für Musikjournalismus

Preis für kreativstes Musikvideo

Wirtschaftspreis

Rolf Budde Preis für Haltung in der Musikwirtschaft