Unternehmen

Broken Silence gratuliert Lounge Records/Légère Recordings

Anlässlich des 25-jährigen Label-Jubiläums von Lounge Records/Légère Recordings beglückwünschte das Team von Broken-Silence den Labelinhaber Helmut Heuer mit Blumen und Schokolade.

08.08.2022 09:38 • von Dietmar Schwenger
Gratualanten und Geburtagskind (von links): Michael Spormann (Verkaufsleitung Broken Silence), Helmut Heuer (Lounge Records, Légère Recordings), Stefan Vogelmann (Geschäftsführung Broken Silence) und Ben Sorgenfrei (A&R international) (Bild: Broken Silence)

Anlässlich des 25-jährigen Label-Jubiläums von Lounge Records/Légère Recordings beglückwünschte das Team von Broken Silence den Labelinhaber Helmut Heuer mit Blumen und Schokolade.

"Broken Silence bedankt sich für die bisherige tolle Zusammenarbeit und freut sich auf viele weitere erfolgreiche Jahre mit Lounge/Légère Recordings", heißt es aus Hamburg, dem Firmensitz des Indie-Vertriebs.

Die nächste große Label-Veröffentlichung Lounge Records/Légère Recordings wird das Album von Young Gun Silver Fox, "Ticket To Shangri-La", das am 21. Oktober 2022 auf CD und LP erscheint.