Unternehmen

Drakkar Entertainment engagiert Crosschains aus der Ukraine

Die ukrainische Rockband Crosschains hat einen Vertrag bei der Soulfood-Division Drakkar Entertainment unterschrieben. Am 29. Juli veröffentlichen Crosschains die Single "Velych".

19.07.2022 10:40 • von Jonas Kiß
Haben sich 2019 gegründet: Crosschains (Bild: Prisma Force)

Die ukrainische Rockband Crosschains hat einen Vertrag bei der Soulfood-Division Drakkar Entertainment unterschrieben.

"Diese Nachricht wäre viel süßer, wenn sich ein friedlicher Himmel über unseren Städten erstrecken würde...Aber wir wollen euch trotzdem von unserem Signing bei Drakkar Records berichten, die in einer für die Band schwierigen Zeit alles getan haben, um unsere Kreativität zu unterstützen", erklärt Eugene Heats von Crosschains.

Crosschains wurde 2019 von Sänger Eugene Heats sowie den Gitarristen Stanislav Kovalevych und Max Shakul gegründet. Kurz nach der Veröffentlichung der Single "Deathgrip" im Oktober 2020 wurde Crosschains in der Kategorie "Breakthrough Artist" für eine BUMA-Auszeichnung (Best Ukrainian Metal Act) nominiert.

"Als ich die ersten Demos von Crosschains gehört habe, war ich total begeistert. Das Gesamtpaket mit diesen Jungs ist vielversprechend und es hat von der ersten Minute an super zwischen uns harmoniert", sagt Maximilian Föse von Drakkar Entertainment: "Leider wurde unsere Planung mit der Band durch den schrecklichen Krieg, der in ihrem Heimatland ausgebrochen ist, völlig über den Haufen geworfen! Aber wir sind in regelmäßigem Austausch und helfen der Band, wo wir können. Umso mehr freuen wir uns, heute endlich das Signing bekannt geben zu können!"

Am 29. Juli 2022 veröffentlichen Crosschains die Single "Velych".