Unternehmen

Universal Music vergoldet Glockenbach

Das Produzenten-Kollektiv Glockenbach hat von der Universal-Music-Division Polydor x Island eine Gold-Auszeichnung für die Single "Redlight" erhalten.

18.07.2022 11:19 • von Jonas Kiß
Trafen sich zur Gold-Verleihung in Berlin: die Teams von Universal Music, Polydor x Island und Wefor mit ClockClock. (Bild: Universal Music)

Das Produzenten-Kollektiv Glockenbach hat von der Universal-Music-Division Polydor x Island eine Gold-Auszeichnung für die Single "Redlight" erhalten.

Die Single, eine Kollaboration mit ClockClock, enterte 2021 die Top 40 der Airplaycharts, stand in den Top 25 der German Spotify Charts und generierte innerhalb kurzer Zeit über 50 Millionen Streams weltweit. Laut Universal Music war "Redlight" für einige Wochen "sogar die auf Spotify meist-gestreamte, in Deutschland gesignte, englisch-sprachige Single". In den Offiziellen Deutschen Charts hielt sich der Song 16 Wochen und kletterte bis auf Position 38.

"Wir freuen uns sehr über diesen gemeinsamen Erfolg und gratulieren dem kompletten Team und besonders den beiden Künstlern: Glockenbach und ClockClock", sagt Katharina Lewis, Senior Director Marketing Polydor x Island.

"Redlight" markierte auch den Begin für die Zusammenarbeit von Glockenbach und ClockClock um den Singer/Songwriter Bojan Kalajdzic sowie die Produzenten Mark Vonsin und Fabian Fieser. Die nachfolgende Single, "Brooklyn", von Glockenbach und ClockClock stehe laut Universal Music "ebenfalls kurz vor Gold". Hinter Glockenbach steht ein Kollektiv, das "sich jeglichem personenbezogenen Branding verweigert" und anonym bleiben will. Glockenbach und ClockClock stehen beide beim Label Wefor unter Vertrag.

Zur Gold-Verleihung trafen sich (oben von links): Peter Stanowsky (Songwriter), Marie Zeidler (Produktmanagerin Polydor x Island), Max Paproth (Vice President A&R Central Europe & International Marketing, Universal Music), Carsten Senger (Vice President Business & Legal Affair, Universal Music), Moritz Knabe (Labelmanager Wefor/ Artist Manager ClockClock & Glockenbach), Tom Bohne (President Music Domestic, Universal Music), Bojan Kalajdzic (Singer/Songwriter ClockClock), Daniel Schmidt (Vice President Polydor x Island & Virgin A&R), Stefan Göbel (Co-Founder Wefor), Sebastian Bringmann (Co-Founder Wefor), Dirk Schömbs (Music Consultant), Claudia Politz (Finance Wefor), Katharina Lewis (Senior Director Marketing Polydor x Island) sowie (vorn, von links) Leonidas Chantzaras (Director A&R Polydor x Island), Hubertus Dahlem (Producer & Co-Founder Wefor), Mark Vonsin (ClockClock), Fabian Fieser (ClockClock) und Ingo Politz (Co-Founder Wefor).