Events

Clara Pacino gewinnt Welcome to Europe

Vor 2000 Besucher:innen gewann die zwölfjährige Stuttgarter Schülerin Clara Pacino die 15. Ausgabe von Welcome to Europe. Sie ist damit die jüngste Siegerin des Songcontests bislang.

01.07.2022 16:11 • von Frank Medwedeff
Auf der Bühne in Rust: die "Welcome to Europe"- Protagonist:innen mit Siegerin Clara Pacino (10. von links) und Contest-"Erfinder" Hans Derer (12. von links) (Bild: 7us)

Clara Pacino, zwölfjährige Schülerin aus Stuttgart-Bad Cannstatt, gewann am 28. Juni 2022 die 15. Ausgabe des "Welcome to Europe" Songcontests, der seit 2008 alljährlich als Eröffnungsveranstaltung des Euromusique Festivals im Europa Park Rust stattfindet. Sie ist damit die jüngste Gewinnerin des "ESC für Nachwuchsacts" bislang. Ihre Pop-Ballade "Eine Welt", die sie zusammen mit ihrem Musiklehrer Rodolfo Guzman erarbeitet hatte, siegte knapp vor "Run Solidaire" vom Team der französischen Schule LEGT Général Leclerc aus Saverne und dem italienischen Beitrag "Ora" von Vale Ciuffreda.

Auch die weiteren Finalistinnen, Alena Gashi aus Heilbronn mit "Ich bin da" und Hanna aus Memmingen, die mit ihrem Song "Children Of The Time" in gelbblauem Outfit eindringlich ein Ende des Ukraine-Kriegs anmahnte, wurden von den 2000 Schülerinnen und Schülern im Publikum der bis zum letzten Platz gefüllten Eisarena im Europapark gefeiert - wie auch Prince Damien, der die Show als Special Guest mit "Easy Breezy" begann und mit "Du bist der Hammer" beendete. Sein Kommentar: "Kompliment an alle, das waren sehr professionelle Beiträge".

Erstmals wurde der von dem Verein Artists for Europe e.V. initiierte und der Musikfirma 7us Media Group durchgeführte Contest neben dem baden-württembergischen Kultusministerium (als Veranstalter des begleitenden Euromusique-Festivals) auch vom Staatsministerium des Bundeslandes unterstützt.

Erstmals sei es zudem gelungen, dass alle sieben regionalen TV-Sender Baden-Württembergs das Event am kommenden Wochenende flächendeckend ausstrahlen.

"Wir freuen uns, den teilnehmenden Nachwuchs-Künstlern somit eine große Plattform mit einer Bruttoreichweite von fünf Millionen Sehern bescheren zu können", freut sich Contest-Erfinder Hans Derer von 7us: "Regio TV mit ihren drei Lokal-Sendern strahlt am Samstag, dem 2.Juli, um 19.30 Uhr in Stuttgart, am Bodensee und in Ulm aus, Baden TV mit Nord und Südbaden um 20.00 Uhr, L-TV am 3.Juli um 20.00 Uhr und RNF Mannheim am 2.Juli um 21.30 Uhr."

Derer nahm auch noch eine Ehrung entgegen: Als Anerkennung für die gute Zusammenarbeit in 15 Jahren übergab ihm Mathias Reichle, Leiter Entertainment des Europa Parks, eine "Goldene Europa Park Maus".