Medien

ZDF und Giovanni Zarrella würdigen Andrea Berg

Am 6. August zeigen ZDF, ORF und SRF die dreistündige Show "30 Jahre Andrea Berg". Im Mittelpunkt steht ein Konzert der Sängerin in ihrer Wahlheimat Aspach, Moderator der Sendung ist Giovanni Zarrella.

28.06.2022 13:39 • von Dietmar Schwenger
Feiert ihr 30-jähriges Jubiläum im ZDF: Andrea Berg, hier ein Auftritt beim "Fernsehgarten" am 19. Juni (Bild: Eibner, Imago)

Am 6. August 2022 zeigen ZDF,ORF und SRF die dreistündige Show "30 Jahre Andrea Berg". Im Mittelpunkt steht ein Konzert der Sängerin in ihrer Wahlheimat Aspach. Moderator der Sendung ist Giovanni Zarrella, der damit neben seiner regulären "Giovanni Zarrella Show" erstmals ein weiteres Samstagabend-Format für den öffentlich-rechtlichen Sender präsentiert.

Eingeladen sind in der Show musikalische Gäste wie Maite Kelly, DJ Ötzi, Kerstin Ott, DJ Bobo, Johnny Logan, die Höhner, Nik P., Nino de Angelo, Semino Rossi, Al Bano Carrisi und Justin Jesso. Das ZDF kündigt zudem besondere Versionen und Duette an, die iegens für die Show arrangiert würden.

Mit der vierten "Giovanni Zarrella Show" hatte das ZDF am 9. April 2022 insgesamt 3,97 Millionen Zuschauer:innen und einen Marktanteil von 14,9 Prozent erreicht. Damit lag die Sendung auf dem Niveau der vorherigen Ausgabe, die am 12. Februar eine Reichweite von 3,96 Millionen und einen Marktanteil von 15 Prozent holte, kam aber nicht an die 4,85 Millionen und den Marktanteil von 18 Prozent der zweiten Ausgabe aus dem November heran. Das Debüt im September 2021 hatten 3,81 Millionen Menschen sehen wollen, der Marktanteil lag damals bei 16,2 Prozent.