Livebiz

Sold Out Awards für Rammsteins Doppelpack

Für die beiden ausverkauften Konzerte von Rammstein am 18. und 19. Juni in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena hat D.Live Tourveeranstalter MCT und den örtlichen Veranstalter concertteam nrw mit Sold Out Awards bedacht.

24.06.2022 14:12 • von Frank Medwedeff
Glücklich über die ausverkauften Shows (von links): Laura Becker (D.Live), Berni Lewkowicz (concertteam nrw), Asita Sadeghian (MCT), Daniela Stork (Merkur Spiel-Arena) und Nico Hamm (concertteam nrw) (Bild: Kai Kuczera)

Für die beiden ausverkauften Konzerte von Rammstein am 18. und 19. Juni in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena hat deren Betreiber D Live Tourveeranstalter MCT und den örtlichen Veranstalter concertteam nrw mit Sold Out Awards bedacht. Dazu trafen sich (von links) Laura Becker (General Manager Merkur Spiel-Arena), Berni Lewkowicz (Geschäftsführer concertteam nrw), Asita Sadeghian (Head of Booking und Prokuristin MCT Agentur), Daniela Stork (Executive Director Booking & Ticketing D.Live) sowie Nico Hamm (Geschäftsführer concertteam nrw).

Mehr als 80.000 Menschen haben insgesamt die beiden Düsseldorfer Shows von Rammstein im Rahmen ihrer "Europe Stadium Tour 2022" besucht. Die Termine waren pandemiebedingt bereits zweimal verschoben gewesen.

"Die gewohnt harten Gitarren-Riffs, der perfekt abgestimmte Sound auf allen Plätzen und die spektakuläre Pyro-Show sorgten bei den feiernden Besucher:innen für Ekstase und Dauer-Gänsehaut", berichtet D.Live. Die aufwändige Inszenierung der Bühnenshow habe einmal mehr Fans aus aller Welt in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt gelockt.