Livebiz

München bekommt sportliches Festival

Vom 11. bis 21. August wollen die European Championships Munich 2022 Sport und Kultur verbinden. Dazu gehört ein eigenes Festival namens The Roofs im Olympiapark, bei dem unter anderem die Beatsteaks auftreten.

21.06.2022 12:38 • von Dietmar Schwenger
Kombiniert Sport und Musik: das Festival The Roofs in München (Bild: Fabian Stoffers, Olympiapark München)

Vom 11. bis 21. August 2022 wollen die European Championships Munich 2022 Sport und Kultur verbinden. Dazu gehört ein eigenes Festival im Olympiapark, bei dem unter anderem die Beatsteaks auftreten. Veranstalter ist das Championships Munich 2022 LOC Office im Auftrag der Olympiapark München GmbH.

Das Festival The Roofs begleitet das größte Multisportevent in der Stadt seit 50 Jahren mit einem kostenfreien Rahmenprogramm. "Die einzigartige Kombi-Veranstaltung aus Sport, Musik und Kultur ist das Highlight dieses Sommers", wirbt die Veranstaltung für sich.

Das Festival The Roofs besteht aus elf einzelnen Erlebniswelten mit eigenen Themenschwerpunkten, genannt "Roofs": Das Central Roof zum Beispiel zelebriert Kultur, Musik und historische Sportmomente. Die Central Stage im Olympiasee bildet die größte Bühne des Festivals, während das Creative Roof Raum zur Entfaltung und Begegnung bietet. Das Heimat Roof auf dem Olympiaberg bietet zudem Events wie ein Weißwurstfrühstück oder Kabarett.

Das Art Roof präsentiert sich als Plattform für Kunst und das Capri Roof auf dem Olympiasee will Urlaubsstimmung vermitteln. Im Technology Roof will der Olympiapark Innovation und Forschung zum Anfassen und Erkunden präsentieren. Darüber hinaus gibt es noch das Kids Roof für kleine Gäste des Festivals. Ebenfalls geplant sind ein Multicolour Roof am Königsplatz und ein Golden Beach Roof an der Olympia-Regattaanlage.

Das Musikprogramm bestreiten die Beatsteaks, Alphaville, Münchener Freiheit, Luna, Gayle, Ry X, Bukahara, Ätna, Oimara alias Der Stenz von der Alm, die Münchner Symphoniker. die Regensburger Domspatzen und das Polizeiorchester.

Die European Championships Munich 2022 wollen mit den neun Europameisterschaften im Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen "Spitzensport zum Anschauen" bieten. "Durch The Roofs werden die Sportarten erlebbar", erläutert das Championships Munich 2022 LOC Office. "Aus den einzelnen 'Roofs' entsteht eine einzigartige Symbiose, die den Fokus auf das Besondere und Unerwartete legt. Zahlreiche nationale und internationale Headliner sorgen für ein ganzheitliches Festival-Flair. Das Resultat ist eine leichte und lockere Atmosphäre, welche die Schwere des Alltags und des aktuellen Weltgeschehens für einen Moment aushebelt."