Medien

Fast 1,5 Millionen verfolgten "Wenn die Musi spielt" im MDR

Am 18. Juni erreichte die zeitgleich beim MDR und bei ORF2 ausgestrahlte Sendung "Wenn die Musik spielt" beim MDR 1,47 Millionen Menschen. Dadurch landete der MDR an dem Tag in der Top 5 der deutschen TV-Sender.

20.06.2022 14:04 • von Dietmar Schwenger
Führten durch "Wenn die Musi spielt": Stefanie Hertel und Arnulf Prasch (Bild: Peter Krivograd, MDR, ORF)

Am 18. Juni 2022 erreichte die zeitgleich beim MDR und bei ORF2 live ausgestrahlte Sendung "Wenn die Musik spielt" aus Bad Kleinkirchheim beim MDR 1,47 Millionen Menschen (Marktanteil: 7,7 Prozent). Dadurch landete der MDR an dem Tag in der Top 5 der deutschen TV-Sender, noch vor Sat.1. Die Show belegte Rang zwölf der meistgesehenen Sendungen am Samstag. Bei den 14- bis 49-Jährigen betrug die Quote zwei Prozent, was über dem MDR-Schnitt liegt.

Die Moderatoren Stefanie Hertel und Arnulf Praschund begrüßten bei dem 1996 ins Leben gerufenen Format unter anderem Andreas Gabalier, Nik P., Semino Rossi, die Amigos, Francine Jordi, die jungen Zillertaler, Bernhard Brink, Marc Pircher, Melissa Naschenweng , Alpin KG, Hansi Hinterseer, die Grubertaler, Voxxclub, Sigrid und Marina, Fantasy, die Mayrhofner, die Nockis, Simone, Meilenstein, Hollerstauden und Saso Avsenik & seine Oberkrainer.