Livebiz

Rock Of Ages und Bang Your Head erst 2023 wieder

Veranstalter Horst Franz hat das in Seebronn stattfindende Rock Of Ages und das in Balingen über die Bühne gehende Bang Your Head für 2022 abgesagt. Er begründet das mit der extremen Teuerungsrate und Personalmangel, führt aber auch seine eigene, angegriffene Gesundheit an.

23.05.2022 11:33 • von Dietmar Schwenger
Verkündete das Aus für seine Festivals für 2022 via YouTube: Horst Franz (Bild: Screenshot, YouTube)

Veranstalter Horst Franz hat das in Seebronn stattfindende Rock Of Ages und das in Balingen über die Bühne gehende Bang Your Head für 2022 abgesagt. In einem fünfminütigen Videostatment auf YouTube. begründet er das mit der "extremen Teuerungsrate" und "Personalmangel", führt aber auch seine eigene, angegriffene Gesundheit an. "Ich bin zweimal dem Sensenmann von der Schippe gesprungen", sagt er in dem Video. Wegen seines kollabierten Immunsystems habe er nun schon seit zwei Jahren keine Leute mehr treffen können.

Horst Franz kündigt allerdings an, dass beide Festivals 2023 stattfinden sollen, auch der Termin stehe bereits fest: Rock Of Ages und Bang Your Head sollen dann vom 28. bis 30. Juli steigen. "Dann holen wir alles nach. Versprochen", so Franz in dem Video.

Wegen Corona konnten die Festivalausgaben 2020 und 2021 nicht stattfinden. Das Line-up für 2022 war bereits gebucht. So hätten beim Rock Of Ages unter anderem Uriah Heep, Suzi Quatro, Sweet, Skid Row und Manfred Mann's Earthband auftreten sollen.