Livebiz

SWR3 Comedy Festival gut besucht

Rund 7000 Besucher:innen erlebten bei der sechsten Ausgabe des SWR3 Comedy Festivals vom 13. bis 15. Mai in Bad Dürkheim unter anderem Auftritte von Florian Schröder, Rolf Miller, Andreas Müller, Eure Mütter, Vince Ebert, Chako Habekost oder Negah Amiri.

16.05.2022 15:21 • von Frank Medwedeff
Einer der Höhepunkte beim SWR3 Comedy Festival: der Auftritt von Florian Schröder (Bild: SWR3_Narmo Visuals)

Rund 7000 Besucher:innen erlebten bei der sechsten Ausgabe des SWR3 Comedy Festivals vom 13. bis 15. Mai 2022 in Bad Dürkheim unter anderem Auftritte von Florian Schröder, Rolf Miller, Andreas Müller, Eure Mütter, Vince Ebert, Matthias Egersdörfer, Chako Habekost oder Negah Amiri.

Die Shows auf der Open-Air-Bühne an der Saline im Kurpark, im Kurhaus und auf dem Schlossplatz bildeten laut SWR3 den "Auftakt zu einem ereignisreichen Event-Sommer." Bei durchweg sonnigem Wetter trafen demnach "gutgelaunte Comedians auf ein begeistertes Publikum bei insgesamt 13 Live-Shows". Auch im Festivalradio und im Video-Livestream auf SWR3.de verfolgten nach Angaben des Radiosenders "viele tausende Fans" das Festival. Den Livestream haben in diesem Jahr zudem "noch mehr Menschen als bisher, und dies mit wachsender Verweildauer" verfolgt. Highlights aus Bad Dürkheim sind auch weiterhin auf Facebook, Instagram und auf SWR3.de zu sehen. Das SWR Fernsehen strahlt ab dem 7. Juni 2022 jeweils dienstags um 23 Uhr Best-ofs der aufgezeichneten Festivalauftritte aus.

SWR3-Comedy-Chef und Comedian Andreas Müller resümiert: "Das war ein tolles Festival mit ausgelassener Stimmung und fröhlichen Menschen nach einer langen und schwierigen Durststrecke. Es war sehr schön, zu sehen wie hinter, auf und vor allem vor der Bühne so herzhaft gelacht wurde. Auch die Künstler waren glücklich, endlich wieder vor großem Publikum und der grandiosen Kulisse spielen zu können. Für die Kulturbranche ist es klasse, dass es endlich wieder losgeht. Wir freuen uns auch schon auf das nächste Festival vom 5. bis 7. Mai 2023."