Livebiz

Lollapalooza Berlin startet Nachhaltigkeitszertifizierung

Das von der FRHUG Festival Gesellschaft veranstaltete Lollapalooza Berlin ruft unter dem Motto "Today's Impact, Tomorrow's Future" NGOs, Start-ups, Initiativen, Kampagnen und Vereine dazu auf, ihre Projekte und Lösungsansätze für eine nachhaltige und gerechte Gesellschaft im Festivalbereich Grünen Kiez zu präsentieren.

16.05.2022 11:31 • von Dietmar Schwenger
So könnte er wieder aussehen: der Festivalbereich Grüner Kiez bei Lollapalooza Berlin (Bild: Johannes_Riggelsen)

Das von der FRHUG Festival Gesellschaft veranstaltete Lollapalooza Berlin ruft unter dem Motto "Today's Impact, Tomorrow's Future" NGOs, Start-ups, Initiativen, Kampagnen und Vereine dazu auf, ihre Projekte und Lösungsansätze für eine nachhaltige und gerechte Gesellschaft im Festivalbereich Grünen Kiez zu präsentieren.

Der Grüne Kiez sei der Dreh und Angelpunkt für innovative Ideen rund um das Thema okölogischer und sozialer Wandel, heißt es aus Berlin. "Als Begegnungsort lädt er die Besucher*innen dazu ein, Akteur*innen und Projekte kennenzulernen. Das Publikum wird dazu animiert mit anzupacken, auszuprobieren und Inspiration für den Alltag zu sammeln." Themen wie Klimawandel, Gleichberechtigung, Menschenrechte, Rassismus, Inklusion, soziales Miteinander, Politik als auch fairer Handel und gesunde Ernährung stehen auch 2022 im Mittelpunkt.

Zudem startet Lollapalooza laut eigenen Angaben als erstes Festival in Deutschland den DIN ISO 20121 Zertifizierungsprozess. "Durch die Implementierung eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitsmanagementsystems stellt sich das Festival den wachsenden Herausforderungen und übernimmt Verantwortung für die Zukunft", erläutert das Unternehmen.

Darüber hinaus arbeitet das Festival erstmals mit der Berliner Hochschule für Technik (BHT) zusammen, die sich um Themen wie Energiemessung und Abfallreduktion kümmert und daraus Konzepte und Modelle für nachhaltigere Veranstaltungen entwickelt. Die Forschungsergebnisse werden im Nachgang im Rahmen einer Studie veröffentlicht.

Die deutsche Lollapalooza-Ausgabe findet am 24. und 25. September 2022 wieder im und um das Olympiastadion Berlin statt. Gebucht dafür sind unter anderem Annenmaykantereit, Kraftklub, die Fantastischen Vier, Apache 207, Robin Schulz, Tiesto, Casper, Anne-Marie, Paolo Nutini, Milky Chance und Timmy Trumpet.