Unternehmen

Gold-Award von Airforce1 für Alvaro Soler

Alvaro Soler hat von Airforce1/Universal Music Gold in Empfang genommen für die Single "Magia", den Titelsong seines aktuellen Albums.

06.05.2022 15:53 • von Frank Medwedeff
Vergrößert seine Edelmetallsammlung: Alvaro Soler (6. von links), umringt von seiner Gratulantenschar (Bild: Budde Music)

Airforce1 Records hat Alvaro Soler einen Gold-Award für seine Hitsingle "Magia" verliehen. Zu diesem Anlass trafen sich (von links) Peter Schulz (Rechtsanwalt), Carsten Senger (Vice President Business & Legal Affairs / Transactions Universal Music Deutschland, Österreich, Schweiz), Andreas Schubert (Senior Artist Manager Budde Music Management), Simon Triebel (Produzent), Joe Chialo (Executive Vice President A&R Universal Music Central Europe & Africa und Managing Director Airforce1 Records), Alvaro Soler, Tom Bohne (President Music Domestic Universal Music Deutschland), Marta Limonchi (Artist Management Assistant Budde Music Management), Jörg Hellwig (Managing Director Electrola), Benjamin Budde (CEO Budde Music) und Dirk Geibel (Senior Director Marketing Electrola & General Manager Airforce1 Records).

Joe Chialo (Executive Vice President A&R Universal Music Central Europe & Africa und Managing Director Airforce1 Records) bemerkt: "Alvaro Soler hat sich in der europäischen und weltweiten Musiklandschaft als absolut einzigartiger und authentischer Künstler etabliert. Ob als Juror bei 'The Voice Kids', als Autor oder bei seinen gefeierten Live-Konzerten stellt er sein Talent, seine Professionalität und seine Passion immer wieder neu unter Beweis. Ich freue mich, dass wir einen Künstler wie diesen vom ersten Tag an begleiten und unterstützen. Ganz herzlichen Glückwunsch an Alvaro für den wohlverdienten Erfolg! Den Produzenten, dem Management und allen Kollegen hier bei Universal national wie international danke ich herzlich für das unglaubliche Engagement, mit dem sie sich unermüdlich für den Künstler einsetzen."

Andreas Schubert (Senior Artist Manager von Budde Music Management) verlautet: "Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team. Nach Spanien und Italien freuen wir uns jetzt über die Gold-Auszeichnung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 'Magia' war nach eineinhalbjähriger Auszeit die erste Veröffentlichung und direkt eine so wichtige und mutmachende in Zeiten von Corona. Mit Vorfreude schauen wir auf die anstehenden Projekte und den vollen Konzertsommer."

Jörg Hellwig (Managing Director Electrola) sagt: "Wir freuen uns, dass wir die unglaubliche Karriere von Alvaro Soler von Beginn an begleiten durften. Alvaro ist ein echter Weltbürger, das ist neben seinen musikalischen Fähigkeiten auch ein entscheidender Grund, warum er in so vielen Ländern erfolgreich und beliebt ist. Die Freude über diesen erneuten Golderfolg in unserm Markt erfreut uns natürlich ganz besonders, und wir gratulieren herzlich, auch dem ganzen unermüdlich arbeitenden Team."

Tom Bohne (President Music Domestic Universal Music Deutschland) fügt an: "Alvaro ist der Idealtyp eines europäischen Stars: kosmopolitisch, vielsprachig und der Welt zugewandt. Mit seinem unverkennbaren Sound und seiner kompromisslosen Lebensfreude begeistert er die Menschen auf der ganzen Welt. Ich gratuliere Alvaro und seinem Team zu diesem Riesenerfolg und bin sicher, dass wir gemeinsam noch einiges mehr erreichen werden."

Alvaro Soler hat mit seinen Songs und Alben nach Angaben von Airforce1 und Universal Music mittlerweile weltweit mehr als 150 Gold- und Platinauszeichnungen erhalten und insgesamt über 5,3 Milliarden Streams generiert.

"Magia", der frisch vergoldete Titelsong seines aktuellen Albums, sprang auf Platz zwei in den deutschen Airplay-Charts und wurde weltweit schon über 55 Millionen Mal gestreamt. Das Stück ist laut Airforce1/Universal Music die erfolgreichste Single im deutschen Radio des Sängers und Songschreibers bis dato und habe auch den höchsten Albumcharts-Entry seiner Karriere auf Platz drei eingeläutet.

Aktuell begeistere der deutsch-spanische Sänger darüber hinaus mit einer besonderen Kollaboration: Gemeinsam mit EDM-Hitproduzent und "Melancholic Dance Music-Ikone" Topic nahm Alvaro Soler den Song "Solo Para Ti" auf. Nach Engagements bei "The Voice Kids" und als Sprecher für sowohl die deutsche als auch die italienische Version des Disneyfilms "Encanto" richte Soler den Fokus jetzt wieder voll auf seine Musik und präsentiere im Verbund mit Topic "die Club-Hymne des Frühlings".