Unternehmen

Podcast-Gipfel von Spotify nimmt Gestalt an

Am 5. Mai veranstaltet Spotify einen Podcast-Gipfel, der nach fünf Digitalausgaben nun erstmal als Präsenzveranstaltung stattfinden soll. Als Speaker:innen sind unter anderem Sarah Koenig, Dawn Ostroff, Norbert Grundei und Luisa Neubauer dabei.

17.01.2022 15:53 • von Jonas Kiß
Spricht vom ersten "Klassentreffen für alle, die sich für Podcasts begeistern": Saruul Krause-Jentsch (Bild: Marlen Stahlhuth)

Am 5. Mai 2022 veranstaltet Spotify unter dem Motto "All Ears" einen Podcast-Gipfel, der nach fünf Digitalausgaben nun erstmal als Präsenzveranstaltung stattfinden soll.

Angekündigt als Speaker:innen haben sich unter anderem bereits Sarah Koenig (Hostin und Produzentin des Podcasts "Serial"), Ira Glass (Host und Produzent der Radiosendung und des Podcasts "This American Life"), Dawn Ostroff (Chief Content & Advertising Business Officer Spotify), Ann-Katrin Schmitz (Beraterin und Hostin des Podcasts "Baby got Business"), Norbert Grundei (Head of Audio Strategy NDR), Schiwa Schlei (Programmchefin WDR COSMO und 1Live), Luisa Neubauer (Hostin des Spotify Original Podcasts "1,5 Grad - der Klima-Podcast") und Michael Krause (General Manager Europe Spotify).

Bei den Panels und Keynotes soll es um Themen wie die Produktion täglicher Podcasts, Brand Building, Artwork Creation, Vermarktung und Branded Podcasts gehen.

Zudem erhalten die Teilnehmer:innen in Workshops unter anderem Einblicke in Storytelling, Data Deep Dives und das Pitchen von Formaten. Für Werbetreibende bietet Spotify auf dem Gipfel umfassende Informationen über die Möglichkeiten, sich im Podcast-Umfeld zu präsentieren. Besucher:innen können auch bei Live-Podcasts von Hazel Brugger und Thomas Spitzer sowie dem Spotify Original Podcast "Talk-O-Mat" dabei sein.

"Unser All Ears Podcast Summit ist das erste Klassentreffen für alle, die sich für Podcasts begeistern", sagt Saruul Krause-Jentsch, Head of Studios bei Spotify DACH: "Von Kreation über Produktion bis hin zu Monetarisierung und Vermarktung geben die Speaker*innen spannende Einblicke in aktuelle Entwicklungen, neue Ansätze oder Erfolgsstrategien. Es wird auf mehreren Bühnen jede Menge zu sehen, zu hören und zu erleben geben."

Der Streamingdienst will den Podcast Summit nach den im Mai 2022 zulässigen Pandemie- und Hygieneschutzrichtlinien durchführen, und plant die Konferenz aktuell als 2G+-Veranstaltung. Für Interessierte gibt es online ab sofort vergünstigte Early-Bird-Tickets für 79 anstatt 99 Euro.