Events

Details für Music Moves Europe Awards fix

Wie Eurosonic Noorderslag gehen auch die Music Moves Europe Awards 2022 nur digital über die Bühne. Am 20. Januar gibt die im Rahmen des niederländischen Showcasefestivals ausgerichtete Preisverleihung die fünf Sieger, den Grand Prize der Jury sowie den Public-Choice-Gewinner bekannt.

17.01.2022 14:32 • von Dietmar Schwenger
Nominiert für einen Music Moves Europe Award: Zoe Wees (Bild: ESNS)

Wie Eurosonic Noorderslag gehen auch die Music Moves Europe Awards 2022 nur digital über die Bühne. Am 20. Januar 2022, dem Eurosonic-Donnerstag, gibt die im Rahmen des niederländischen Showcasefestivals ausgerichtete Preisverleihung ab 20 Uhr die fünf Sieger, den Grand Prize der Jury sowie den Public-Choice-Gewinner bekannt. Die Veranstaltung wird live auf mmeawards.eu, der Onlineplattform von Eurosonic Noorderslag und dem Radiosender 3fm.nl/esns übertragen.

Durch den Abend führen der niederländische Radiomoderator Fernando Halman und die holländische Künstlerin Naaz, die 2020 den Public Choice Award bei dem von der EU-Kommission unterstützten Preis gewonnen hat. Nominiert in diesem Jahr sind Alina Pash (Ukraine), Anna (Italien), Balkan Taksim (Rumänien), Blanks (Niederlande), Denise Chaila (Irland), ?eva (Ungarn), Dora (Spanien), Francis Of Delirium (Luxemburg), Friedberg (Österreich), Jada (Dänemark), Ladaniva (Armenien), Meskerem Mees (Belgien), Mezerg (Frankreich), Nenny (Portugal) und Zoe Wees (Deutschland).

In der diesjährigen Jury sitzen Alyona Alyona (Public-Choice-Siegerin 2021), Gemma Bradley (BBC 1 Radio), Cindy Castillo (Management & Bookings Mad Cool Festival), Kevin Cole (DJ & Host KEXP) und Bryan Johnson (International Artist & Industry Partnerships Manager Spotify). Sie bestimmen die fünf Sieger und den Gewinner des Grand Jury Prize. Die fünf Sieger erhalten jeweils 10.000 Euro, der Preisträger des Grand Prize erhält zusätzlich einen Gutschein für Green Touring im Wert von 5000 Euro.

Alle 15 Nominierten werden zudem zu einem sogenannten Business Education Day eingeladen, bei dem sie von Eurosonic Noorderslag und Partern wie Liveurope, Yourope, Live DMA, IMPALA, Digital Music Europe, International Music Managers Forum (IMMF) und European Music Exporters Exchange (EMEE) Wissenswertes über die Musikwirtschaft erfahren sollen.