Events

Eurosonic führt ESNS Radar And Analytics ein

Das mit Unterstützung des EU-Programms Creative Europe entwickelte Charts-Werkzeug ESNS Radar And Analytics soll künftig Erkenntnisse über europäische Acts und deren Charts- sowie Festivalpräsenz vermitteln. Als technischen Partner konnte Eurosonic Noorderslag dafür den MidemLab-Gewinner von 2017 gewinnen, SoundCharts.

14.01.2022 14:07 • von Dietmar Schwenger
Bietet Charts und Festival-News von europäischen Acts: ESNS Radar And Analytics (Bild: Eurosonic Noorderslag)

Das mit Unterstützung des EU-Programms Creative Europe entwickelte Charts-Werkzeug ESNS Radar And Analytics soll künftig Erkenntnisse über europäische Acts und deren Charts- sowie Festivalpräsenz vermitteln. Als technischen Partner konnte Eurosonic Noorderslag dafür den MidemLab-Gewinner von 2017 gewinnen, SoundCharts. Über deren Datenbank erhält das neue Angebot Zugriff auf Informationen, wie Künstler und Veröffentlichungen auf verschiedenen Onlineplattformen gelistet sind, und wie sehr sie bei Social Media gefragt sind.

Konkret soll es drei verschiedenene Charts geben: europäische Charts, europäische Newcomer-Charts und eine Rangliste die die Erfolge von Acts nachzeichnet, die in den jeweils letzten drei Jahren bei dem niederländischen Showcasefestival in Groningen aufgetreten sind. Alle drei Charts basieren auf Airplay-Einsätzen auf über 60 europäischen Radiostationen und Streamingdaten von Spotify und YouTube. Darüber hinaus bietet der neue Service Line-up-Informationen zu den gut 130 Festivals, die an dem ESNS Exchange (vormals: ETEP) teilnehmen.

Das gesamte neue Angebot gliedert sich in zwei Bereiche. Während ESNS Radar ein kostenloser Dienst ist, der sich an alle Musikfans richtet, die Interesse an europäischer Musik haben, braucht man als Nutzer von ESNS Analytics, die alle tiefergehenden Datenauswertungen bereithält, eine Registrierung für Eurosonic Noorderslag. Auf diese Weise will das Showcasefestival seine Daten mit den Delegierten teilen.

ESNS Analytics soll dabei "nicht nur das Leben von Managern, Agenten, Bookern, Veranstaltern, A&R-Managern, Verlegern, Export-Managern, Gründern, und Künstlern einfacher machen, es will auch den Hauptfokus von Eurosonic Noorderslag unterstreichen, nämlich die Zirkulation von europäischen Acts außerhalb ihres Heimatmarkts in Europa zu verbessern", heißt es aus Groningen.