Livebiz

EarlyGame und gigmit kooperieren

Auf der Gamesseite EarlyGame wird künftig ein "Artist of the Day" aus dem KünstlerInnen-Portfolio der Livemusik-Booking-Plattform gigmit vorgestellt. Damit wollen die Firmen die Musik- und Gaming-Bereiche näher zusammenbringen.

10.12.2021 10:42 • von Valentin Masszi
Shao Dow ist einer der ersten, die auf EarlyGame im Rahmen der neuen Kooperation mit gigmit vorgestellt werden. (Bild: Shao Dow)

Die Games- und E-Sport-Plattform EarlyGame aus München hat eine Zusammenarbeit mit der Berliner Livemusik-Booking-Plattform gigmit bekannt gegeben. Im Zuge dessen werden im Segmet "Artist of the Day" täglich KünstlerInnen präsentiert, denen Fragen zu Gamesmusik und Spielen allgemein gestellt wird. Unter den ersten sind der Rapper und Manga-Autor Shao Dow sowie die Alt-Rock-Band Paper Tigers. Für EarlyGame und gigmit sei die Kooperation ein logischer Schritt, sagen beide Firlmen, weil sich die Branchen von Musik und Gaming zunehmend näher kämen.

"gigmit ist eine der am schnellsten wachsenden Livemusik-Communities der Welt und ein sehr einfaches und naheliegendes Tool, um vielversprechende internationale Künstler*innen aller Genres zu entdecken", sagt Fabian Furch, Gründer und Geschäftsführer von EarlyGame.

Der CEO und Gründer Marcus Fitzgerald sagt: "Für gigmit und unsere Künstler*innen ist EarlyGame eine hervorragende Option für den Einstieg in den Bereich Gaming und eSports. Musiker*innen wird immer bewusster, wie wichtig digitale Präsenz ist und welche Vorteile sie daraus ziehen können. Wir sind stolz darauf, ihnen nun auf EarlyGame eine weitere Bühne bieten zu können".