Unternehmen

Universal Music bietet digitale Weihnachtstools an

Passend zur Vorweihnachtszeit stellt Universal Music zwei digitale Tools online, die sich direkt an Endkunden wenden. Mit dem "Music Countdown" und der Website schenke-musik.de wolle man Mehrwert für Fans schaffen.

08.12.2021 14:21 • von Dietmar Schwenger
Soll Geschenkideen vermitteln: der Geschenkefinder von Universal Music (Bild: Universal Music)

Passend zur Vorweihnachtszeit stellt Universal Music zwei digitale Tools online, die sich direkt an Endkunden wenden. Mit dem "Music Countdown" und der Website schenke-musik.de wolle man Mehrwert für Fans schaffen, heißt es aus Berlin.

Hinter dem "Music Countdown" steckt ein interaktiver Adventskalender, in dem Nutzer täglich ein digitales Türchen per Song-Stream öffnen, hinter dem sich jeweils exklusiver Inhalt verbirgt. Das neue Angebot sei flexibel und könne thematisch (Weihnachten, Tour, Release oder Jubiläum) sowie technisch (Anzahl der Türchen und Inhalte) zu jedem Anlass angepasst werden. Auf diese Weise sollen Künstler, Marken und Labels "individuelle User Journeys anbieten", teilt der Marktführer mit. Derzeit gibt es den "Music Countdown" für Abba, Unheilig, die Universal-Music-Division Family Entertainment und den Channel Digster Pop

Die zweite Anwendung ist ein mobiler, interaktiver Geschenkefinder für Musik. Auf schenke-musik.de wartet die Universal-Music-eigene Suchmaschine, die "passende Geschenke-Empfehlungen" geben soll. Auch hier gelte, dass der Geschenkefinder für Musik zu jedem Anlass im Jahr thematisch angepasst werden könne - etwa zu Weihnachten, Ostern, Geburtstag, oder Valentinstag.