Livebiz

Live Nation und Adele kündigen Konzertreihe in Las Vegas an

Unter dem Motto "Weekends With Adele" veranstaltet Live Nation von Januar bis April 2022 eine Konzertreihe von Adele im Caesars Palace Hotel in Las Vegas, das eine Kapazität von gut 4000 Plätzen bietet.

01.12.2021 13:37 • von Dietmar Schwenger
Tritt 2022 in Las Vegas auf: Adele (Bild: Simon Emmett)

Unter dem Motto "Weekends With Adele" veranstaltet Live Nation von Januar bis April 2022 eine Konzertreihe von Adele im Colosseum im Caesars Palace Hotel in Las Vegas, das eine Kapazität von gut 4000 Plätzen bietet. Für das Ticketing zeichnet das zu Live Nation gehörende Unternehmen Ticketmaster verantwortlich, das nach einer Vorab-Registrierung mit dem "VerifiedFan"-Vorverkauf am 7. Dezember 2021 beginnt.

Die Premiere soll am 21. Januar steigen. Danach wird die Sängerin bis zum 15. April immer am Freitag und Samstag in Las Vegas auftreten, lediglich am Wochenende des 18./19. Februar nicht.

Zu ihrem 2015 erschienenen Album "25" spielte Adele in den Jahren 2016 und 2017 eine Welttournee. Neben der Las-Vegas-Residenz und zwei Festivalshows im Londoner Hyde Park im Juli hat die Künstlerin bislang noch keine weiteren Livepläne öffentlich gemacht.

Seit dem Ende der meisten Corona-Maßnahmen für die Livebranche in den USA finden auch die mehrmonatigen Las-Vegas-Shows wieder statt. Zuletzt haben Morrissey und Keith Urban dort Station gemacht, geplant sind neben Adele auch noch Konzertreihen von Usher, Rod Stewart und Sting in Las Vegas.