Unternehmen

Sony Music und O2 starten weihnachtliche Rap-Battle-Show

Am 28. November startet O2 das Rap-Battle-Format "Holy Clash Of Rhymes" und kooperiert dafür mit Sony Music Partnerships. So sind Sony-Music-Künstler*innen wie Kool Savas, Prinz Pi und Eunique mit dabei.

26.11.2021 13:28 • von Jonas Kiß
Agiert als Moderator und Schiedsrichter beim "Holy Clash of Rhymes": "Backspin"-Chefredakteur Niko Hüls (Bild: Louise Amelie Müller)

Am 28. November 2021 startet O2 das Rap-Battle-Format "Holy Clash of Rhymes". An jedem Adventssonntag um 13 Uhr läuft dann eine circa fünfminütige Folge auf den O2 Music-Kanälen.

O2, die Kernmarke von Telefónica Deutschland, kooperiert für die "Adventsshow der anderen Art" mit Sony Music Partnerships. So sind Sony-Music-Künstler*innen wie Kool Savas, Prinz Pi und Eunique beim "Holy Clash of Rhymes" mit dabei. Pro Episode treten jeweils ein Newcomer und eine etablierte Rap-Größe gegeneinander an.

Am 28. November sind die Newcomerin Nina Chuba und Rapper Dardan zu Gast bei Moderator und "Backspin"-Chefredakteur Niko Hüls. Die Hauptherausforderung der Show bestehe darin, zwei gegeneinander antretende Künstler*innen weihnachtlich umgedichtete Lines aus bekannten Rap-Songs erraten zu lassen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir bei der Umsetzung dieses sehr zeitgenössischen Formats unterstützen konnten", sagt Lars Düysen, Vice President Sony Music Partnerships: "Mit dieser neuen Content-Reihe unterstreicht O2 wieder einmal innovativ sein Musik-Engagement sowie sein Gespür für aktuelle Trends in der Musikszene. Mit unserem breiten Artistroster geben wir O2 die Möglichkeit sich authentisch in der Hip-Hop Szene zu platzieren und eine exklusive Nähe zwischen seiner Community und unseren Artists zu schaffen."

Termine

Ab 28.11 (für 3 Monate abrufbar): Nina Chuba vs. Dardan

Ab 05.12 (für 3 Monate abrufbar): Lugatti vs. 9ine

Ab 12.12 (für 3 Monate abrufbar): Prinz Pi vs. Eunique

Ab 19.12 (für 3 Monate abrufbar): Kool Savas vs. Badmómzjay