Livebiz

Semmel Concerts und Michael Flatley stellten Jubiläumsshow vor

Von September bis November 2022 richtet Semmel Concerts unter dem Motto "Lord Of The Dance - 25 Years Of Standing Ovations" 31 Deutschlandtermine sowie fünf Tanzshows in Österreich und zwei in der Schweiz mit Michael Flatley aus.

17.11.2021 11:18 • von Dietmar Schwenger
Sprachen in München über die Show: Michael Flatley (Lord Of The Dance und Chistoph Scholz (Semmel Concerts) (Bild: Hannes Magerstaedt)

Von September bis November 2022 richtet Semmel Concerts unter dem Motto "Lord Of The Dance - 25 Years Of Standing Ovations" 31 Deutschlandtermine sowie fünf Tanzshows in Österreich und zwei in der Schweiz mit dem Tänzer Michael Flatley aus. Bei einem Pressetermin in München warb der Veranstalter jüngst für die Tour.

Bei der neuen Unternehmung verspricht Semmel Concerts "einige aufsehenerregende Innovationen und originelle Weiterentwicklungen". Michael Flatley wolle das Original-Konzept von "Lord Of The Dance" "in die heutige Zeit übersetzen", heißt es aus Bayreith.

Die Tournee wird von Harvey Goldsmith CBE koordiniert und weltweit von Triple A veranstaltet. "Ich freue mich sehr darauf, wieder mit Michael zusammenarbeiten zu können. Da ich bereits die ursprüngliche Show mitentwickeln und ihren weltweiten Erfolg miterleben durfte, ist es mir eine Freude jetzt wieder dabei zu sein", sagt Harvey Goldsmith.

Laut Semmel-Angaben sei "Lord Of The Dance" die erfolgreichste tourende Show in der Geschichte der Unterhaltungsbranche. Seit der Uraufführung hat "Lord Of The Dance" weltweit mehr als 1000 Spielstätten besucht, was mehr als 60 Millionen Zuschauer in 60 Ländern anzog.

Termine:

29.09.22 Neubrandenburg, Jahnsportforum

30.09.22 Bremen, Halle 7

01.10.22 Rostock, Stadthalle Rostock

02.10.22 Schwerin, Sport- und Kongresshalle

03.10.22 Erfurt, Messe

05.10.22 Bielefeld, Stadthalle

06.10.22 Kiel, Wunderino Arena

07.10.22 Berlin, Tempodrom

08.10.22 Berlin, Tempodrom

09.10.22 Chemnitz, Stadthalle Chemnitz - Stadthallen-Saal

11.10.22 Dortmund, Westfalenhalle

12.10.22 Hamburg, Barclays Arena

13.10.22 Hannover, Swiss Life Hall

14.10.22 Oberhausen, König-Pilsener-ARENA

15.10.22 Mannheim, Rosengarten - Mozartsaal

16.10.22 Mannheim, Rosengarten - Mozartsaal

18.10.22 Nürnberg, Meistersingerhalle

19.10.22 Nürnberg, Meistersingerhalle

20.10.22 Leipzig, Qarterback Immobililien Arena

21.10.22 Regensburg, Donau Arena

22.10.22 Würzburg, S. Oliver Arena

23.10.22 München, Olympiahalle München

25.10.22 Uhr Stuttgart, Porsche Arena

26.10.22 Saarbrücken, Saarlandhalle

27.10.22 Köln, Lanxess Arena

28.10.22 Düren, Arena Kreis Düren

29.10.22 Trier, Arena Trier

31.10.22 AT-Linz, TipsArena

01.11.22 AT-Wien, Wiener Stadthalle - Halle F

02.11.22 AT-Wien, Wiener Stadthalle - Halle F

04.11.22 AT-Graz, Stadthalle Graz

06.11.22 Bamberg, Brose Arena Bamberg

07.11.22 Magdeburg, GETEC-Arena

08.11.22 Frankfurt am Main, Alte Oper - Großer Saal

09.11.22 Wetzlar, Rittal Arena Wetzlar

10.11.22 CH-Basel, St. Jakobshalle

11.11.22 CH-Zürich, Hallenstadion Zürich