Unternehmen

Amazon Music rollt Kampagne für Helene Fischer aus

Die Veröffentlichung des neuen Albums von Helene Fischer, "Rausch", unterstützt Amazon Music mit einer groß angelegten und langfristigen Marketingkampagne.

18.10.2021 16:48 • von Jonas Kiß
So sieht das Kampagnenmotiv aus: einer der 20 Trucks, die deutschlandweit im Lebensmitteltransport für mehr als vier Wochen im Einsatz sind (Bild: Amazon Music)

Die Veröffentlichung des neuen Albums von Helene Fischer, "Rausch", unterstützt Amazon Music mit einer groß angelegten und langfristigen Marketingkampagne. "Rausch", das achte Studioalbum der Sängerin, erschien am 15. Oktober 2021 über die Universal-Music-Division Polydor/Island.

Die "360-Grad-Kampagne" von Amazon Music umfasst nun unter anderem die Einbindung in TV-Spots bei ARD und ZDF, erhöhte Sichtbarkeit auf eigenen Playlists wie "Herzstück", eine Online-Marketing-Kampagne, Social Media Support und Gewinnspiele sowie eine Alexa-Integration. Erstmals setzt Amazon Music zudem deutschlandweit eine LKW-Flotte "im Look des neuen Albums" ein.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass wir schon seit dem Release des letzten Studioalbums eine sehr enge Partnerschaft mit Helene Fischers Team und Polydor Island/Universal Music pflegen", erklärt Roger Menz, Head of Artist/Partner Marketing EU bei Amazon Music: "Für das neue Album 'Rausch' fahren wir eine der umfangreichsten Artist-Kollaborationen, die es bei Amazon Music in Deutschland jemals gab und durch die unsere Kund:innen einzigartige Zugänge zu ihrer Lieblingskünstlerin erhalten."