Unternehmen

Santiano kamen mit "Kälte" nach Glücksburg

Am 30. September stellten Santiano, Electrola, Seven.One Starwatch und Bandmanager Joe Chialo in Glücksburg mit "Wenn die Kälte kommt" ein neues Studioalbum der Band vor, das am 8. Oktober erscheint. Zudem gab es Platin für "MTV Unplugged".

07.10.2021 09:32 • von Dietmar Schwenger
In Glücksburg (hinten, stehend von links): Viviane Kube (Semmel Concerts Entertainment), Holger Hübner (ICS), Simon Jacobsen (MPS Hanseatic), Jola Nielsen (Semmel Concerts Entertainment), Tim Wermeling (Starwatch), Isabell Heim (Electrola), Anke Friedel, Robin Schmid (beide Airforce1), Hans-Timm Hinrichsen (Santiano), Hardy Krech, Annett Lorenzen-Krech, Marc Schettler (alle Elephant), Dirk Geibel und Ralf Schedler (beide Electrola) sowie (vorn, sitzend) Nicole Litterst (Starwatch), Björn Both (Santiano), Joe Chialo (Airforce1), Pete Sage und Axel Stosberg (beide Santiano). (Bild: Universal Music)

Am 30. September 2021 stellten Santiano, Electrola, Seven und Bandmanager Joe Chialo von Airforce1 in Glücksburg mit "Wenn die Kälte kommt" ein neues Studioalbum der Band vor, das am 8. Oktober im Vertrieb von Universal Music in den Handel kommt.

"Es war ein ganz besonderer Moment, den die größte Shanty-Rockband Europas gemeinsam mit Freunden, Familie und ihrem Team gefeiert hat", teilt Electrola mit: "Das erste Mal nach allen Pandemie-Strapazen und der monatelangen Live-Abstinenz kamen Santiano vereint im hohen Norden zusammen und feierten die Veröffentlichung ihres neuen Albums."

Zudem gab es im Rahmen der Release-Party Platin für das 2019 erschienene Nummer-eins-Album "MTV Unplugged", das Santiano mit Gästen wie Angelo Kelly, Oonagh, Ben Zucker, Micha Rhein von In Extremo, Wincent Weiss, Jennifer Haben von Beyond The Black und Rapper Alligatoah für den Fernsehsender aufgenommen hatten. Es war das bereits fünfte Album der Band, das es an die Spitze geschafft hat.

"Santiano haben mit ihrer MTV Unglugged-Performance und dem begleitendem Album einen beeindruckenden Meilenstein abgeliefert, die Spitze der Charts erobert und dieses einzigartige Kapitel ihrer Karriere mit Platin gekrönt", sagt Jörg Hellwig, Managing Director Electrola:. "Wir von Electrola und die gesamte Universal Music Germany sind stolz und freuen uns mit Santiano auf das nächste Meisterwerk, 'Wenn die Kälte kommt'".

Bandmanager Joe Chialo betont, dass sich Santiano nach zwei Jahren Abwesenheit spektakulär zurückmelden: "Zum einen dankbar wegen der Platin-Auszeichnung zum MTV Unplugged Album -Yes! Zum anderen mit einer unglaublichen Vorfreude auf ihr neues Werk, 'Wenn die Kälte kommt'. Dieses Konzeptalbum ist ein Meisterwerk und die im Februar stattfindende Tour wird das Ganze krönen. Das alles schafft man nicht allein. Ein herzliches Dankeschön an alle, die an dem Erfolg kräftig mitgearbeitet haben - ihr seid einfach großartig!"

Auch Sam Bittner, Vice President Music & Live Entertainment Seven.One Starwatch, freut sich, zusammen mit den Partnern von AirForce1 und Electrola den Weg von Santiano seit Anfang an begleiten zu können. "Das 'MTV Unplugged' der Band ist ein weiterer Meilenstein auf dieser Reise, und die Auszeichnung für über 200.000 verkaufte Einheiten in diesen Zeiten ein Ausrufezeichen!"

Mara Ridder, Vice President Talent & Music MTV Central & Northern Europe, weiß, dass der Mitschnitt ein ganz besonderes und außergewöhnliches Album in der Historie von Santiano und in der Historie von MTV Unplugged ist "Gerade in der Zusammenarbeit mit Gastkünstlern wie Alligatoah und Wincent Weiss haben Santiano noch einmal eine ganz andere Seite von sich gezeigt. Trotz Corona und ausfallender Tour ein voller Erfolg. Von daher freue ich mich umso mehr über diesen Platin-Award."

Santiano präsentieren nun mit "Wenn die Kälte kommt" ein Konzeptalbum, das den Bogen über ein Jahrhundert der Seefahrt spannt und in 13 Songs an den Kern der Beziehung zwischen Mensch und Meer vordringt. Eingebettet in die Geschichte, die emotional auch an Amundsens Expedition an den Nordpol erinnert, werden mit diesem Epos die großen musikalischen Themen und die Gefühlswelten von Santiano rund um Freundschaft, Zusammenhalt, Liebe und Tod erzählt.

Laut Electrola-Angaben sind Santiano "die erfolgreichste Band der letzten zehn Jahre der Offiziellen Deutschen Charts". Für 2022, zum zehnjährigen Jubiläum der Formation, kündigt das Label zahlreiche Überraschungen und weitere Highlights an.

Das Foto aus Glücksburg zeigt (hinten, stehend von links nach rechts) Viviane Kube (Semmel Concerts Entertainment), Holger Hübner (ICS), Simon Jacobsen (MPS Hanseatic), Jola Nielsen (Semmel Concerts Entertainment), Tim Wermeling (Starwatch), Isabell Heim (Electrola), Anke Friedel, Robin Schmid (beide Airforce1), Hans-Timm Hinrichsen (Santiano), Hardy Krech, Annett Lorenzen-Krech, Marc Schettler (alle Elephant), Dirk Geibel und Ralf Schedler (beide Electrola) sowie (vorn, sitzend) Nicole Litterst (Starwatch), Björn Both (Santiano), Joe Chialo (Airforce1), Pete Sage und Axel Stosberg (beide Santiano).