Livebiz

FKP Scorpio bucht Stadionshows von Ed Sheeran

Ed Sheeran geht unter Ägide von FKP Scorpio 2022 auf große Open-Air-Tournee. In Deutschland stehen drei Stadionshows im Sommer auf dem Plan.

17.09.2021 14:24 • von Frank Medwedeff
Soll im nächsten Jahr wireder Wirklichkeit werden: Ed Sheeran im vollen Stadion, hier auf dem Plakatmotiv zur 2022er Tour (Bild: FKP Scorpio)

Ed Sheeran hat am 17. September den ersten Teil seiner "+ - = ÷ x Tour" (oder ausgesprochen "The Mathematics Tour") angekündigt, die den englischen Popstar ab April 2022 durch Stadien in Großbritannien, Irland, Mitteleuropa und Skandinavien führen wird. Sheeran wird dabei unter anderem im Juni/Juli 2022 für drei Abende ins Londoner Wembley-Stadion zurückkehren. In Deutschland stehen drei Konzerte auf dem Tourplan - am 7. Juli in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen, am 10. September im Münchner Olympiastadion und am 23. September 2022 im Deutsche Bank Park in Frankfurt am Main.

Der Vorverkauf für die Konzerte beginnt am Samstag, dem 25. September, um 11 Uhr. Die Tickets sind exklusiv unter www.eventim.de und in der Eventim.App erhältlich - ab 65 Euro zuzüglich Gebühren. Jeder Kunde kann pro Konzert maximal sechs Karten erwerben.

"Um zu verhindern, dass Fans beim Kauf von Tickets für die Konzerte von Ed Sheeran übervorteilt werden", gehen der Künstler und sein Team in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter FKP Scorpio auch diesmal streng gegen den sogenannten Ticketzweitmarkt und all jene vor, die inoffizielle Ticketing-Seiten nutzen: Für die Konzerte dieser Tournee nutze man eine extra entwickelte mobile, digitale Ticketing-Technologie, die entsprechende Sicherheitsvorkehrungen enthalte, um sicherzustellen, dass "echte Fans echte Tickets kaufen" - und um zu verhindern, dass "inoffizielle Zweitmarkt-Ticketing-Seiten und inoffizielle Ticketverkäufer in der Lage sind, Tickets zu überhöhten Preisen weiterzuverkaufen und die Fans abzuzocken".

Die Fans sind deshalb aufgefordert, sich vor dem Verkauf bei eventim zu registrieren und ein Kundenkonto anzulegen. Fans mit Tickets, denen es nicht wie geplant möglich ist, das jeweilige Konzert zu besuchen, können ihre Karten zu dem Preis, den sie bezahlt haben, zuzüglich einer Vorverkaufsgebühr, an andere Fans über fanSale, die offizielle Von-Fan-zu-Fan-Wiederverkaufsplattform von eventim, verkaufen. Die Veranstalter bitten alle Kunden dringend, nur die offizielle eventim.de-Ticketwebsite zu nutzen und weisen explizit darauf hin, dass Viagogo kein offizieller Ticketverkäufer für diese Tour ist.

Wie bei früheren Ed Sheeran-Tourneen werden die Veranstalter die Verkaufstransaktionen überwachen, "um Käufe zu identifizieren, die gegen die Geschäftsbedingungen für den Verkauf der Ed-Sheeran-Tickets verstoßen". Alle Ticketkäufe, die gegen diese Bedingungen verstoßen, "werden möglicherweise storniert".

Zum ersten Mal seit seiner Rekorde brechenden "Divide Tour" keht Ed Sheeran in die großen Stadien zurück: Die "Divide Tour" fand von 2017 bis 2019 statt und wurde nach ihrem Ende offiziell zur bestbesuchten und umsatzstärksten Tournee aller Zeiten gekürt. Bei den Shows im kommenden Jahr können die Ed Sheeran-Fans nicht nur viele Songs seines kommenden Albums "=" zum ersten Mal live erleben, sie werden laut FKP Scorpio auch "Zeuge eines brandneuen Produktions-Setups, dessen im wahrsten Sinne des Wortes zentrales Element eine Bühne im Mittelpunkt der Stadien, umgeben von Fans, sein wird".

Ed Sheerans mit Spannung erwartetes neues Album "=" erscheint am 29. Oktober 2021 bei Asylum/Atlantic/Warner Music. Mit seiner aktuellen Single "Shivers" werde er, wie FKP Scorpio prognostiziert, in den offiziellen britischen Singlescharts sich selbst auf Platz eins ablösen, den er seit elf Wochen mit "Bad Habits", der ersten Auskopplung aus "=", innehat. Der 30-Jährige ist seit vergangener Woche zudem der erste britische Solokünstler, der insgesamt 52 Wochen lang auf Platz eins der UK-Singles-Charts verbracht hat. Auch in Deutschland erreichte er mit "Bad Habits" die Pole Position der Singlescharts

FKP Scorpio richtet nicht nur die deutschen Shows von Ed Sheeran aus, sondern veranstaltet auch (zum Teil mit dortigen Partnern) weitere Konzerte in Großbritannien, Belgien, Dänemark, Schweden, Finnland, Polen und der Schweiz.

Deutschlandtermine:

07.07.2022 Gelsenkirchen - Veltins-Arena

10.09.2022 München - Olympiastadion

23.09.2022 Frankfurt/M. - Deutsche Bank Park

Weitere von FKP Scorpio veranstaltete Shows:

26. & 27.05.2022 UK-Cardiff - Principality Stadium (in Kooperation mit Kilimanjaro)

03. & 04.06.2022 UK-Sunderland - Stadium of Light (in Kooperation mit Kilimanjaro)

10. & 11.06.2022 UK-Manchester - Etihad Stadium (in Kooperation mit Kilimanjaro)

29. & 30.06. & 01.07.2022 UK-London - Wembley Stadium (in Kooperation mit Kilimanjaro)

22.07.2022 BE-Brüssel - King Baudouin Stadion

04.08.2022 DK-Kopenhagen - Øresundsparken (in Kooperation mit Smash! Bang! Pow!)

10.08.2022 SE-Göteborg - Ullevi

20.08.2022 FIN-Helsinki - Olympic Stadium (in Kooperation mit Fullsteam Agency)

25.08.2022 PL-Warschau - PGE Narodowy

16.09.2022 CH-Zürich - Letzigrund Stadion (in Kooperation mit All Blues AG)