Unternehmen

Linda Stark neu bei Edition Intro Meisel

Die Edition Intro Meisel hat eine langfristige und exklusive Zusammenarbeit mit der Komponistin, Textdichterin und Sängerin Linda Stark ausgemacht. Zudem haben die Partner die gemeinsame Edition Paper Pug gegründet.

15.09.2021 14:40 • von Frank Medwedeff
Wollen langfristig zusammenarbeiten (von links): Kisten Meisel, Linda Stark und Ina Wiens (Bild: Edition Intro Meisel)

Die Edition Intro Meisel "ist stolz auf eine langfristige und exklusive Zusammenarbeit mit Linda Stark". Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich (von links) Kirsten Meisel (Geschäftsführerin Edition Intro Meisel), Linda Stark und Ina Wiens (Copyright- und Creative Manager Edition Intro Meisel).

Die Komponistin, Textdichterin und Sängerin Linda Stark zählt ihr neuer Verlagspartner zu den "begehrtesten und aufstrebendsten Nachwuchs-Autorinnen im Pop- und Schlagerbereich". Stark sei als Songwriterin bereits mit Gold und Platin ausgezeichnet worden. Sie wirkte an mehreren Nummer-eins-Alben in Deutschland, der Schweiz und auch in Japan mit und schrieb unter anderem Songs für Eloy de Jong, Vincent Gross, Stereoact oder Koda Kumi.

Seit 2018 ist die Wahlberlinerin mit ihrem Musikprojekt LiLA in der Deutschpop-Szene aktiv. Außerdem ist sie Background-Sängerin unter anderem bei Leslie Clio und in diversen Studio-Produktionen.

Neben dem Exklusivvertrag vertiefen Meisel und Linda Stark zudem mit der neuen gemeinsamen Edition Paper Pug die Zusammenarbeit. Junge talentierte Songwriter*innen sollen hier ein Zuhause finden.

Kirsten Meisel erklärt: "Wir schätzen Lindas umtriebige und vielseitig kreative Art und freuen uns sehr, sie in der Meisel-Familie zu haben."

Linda Stark meint: "Bei Meisel fühlt es sich schon nach den ersten Sessions wie zu Hause an. Ich freue mich, mit meiner Edition Paper Pug nun auch andere Writer*innen & Artists in die Familie aufnehmen zu dürfen und bedanke mich für das Vertrauen in meine Arbeit."