Livebiz

Ticketmaster feiert Jubiläum beim Ticketmaster Forum

Das eigentlich für den Mai 2020 geplante Ticketmaster Forum steigt nun am 14. und 15. September im Festsaal Kreuzberg in Berlin. Bei der Veranstaltung, die auch Nicht-Mitarbeitern von Ticketmaster offensteht, feiert das Unternehmen zudem das zehnjährige Jubiläum in Deutschland.

10.09.2021 16:22 • von Dietmar Schwenger
Findet am 14. und 15. September in Berlin statt: das Ticketmaster Forum 2021 (Bild: Ticketmaster)

Das eigentlich für den Mai 2020 geplante Ticketmaster Forum steigt nun am 14. und 15. September 2021 im Festsaal Kreuzberg in Berlin. Bei der Veranstaltung, die auch Nicht-Mitarbeitern von Ticketmaster offensteht, feiert das Unternehmen zudem das zehnjährige Jubiläum in Deutschland. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Service As A Service - Rethinking Ticketing" und will wie bei den früheren Ausgaben über aktuelle Entwicklungen und Trends der Branche informieren.

"Ganz besonders freuen wir uns darauf, den ersten Tag des Forums auf unserer Jubiläumsparty entspannt ausklingen zu lassen: Wir feiern zehn Jahre Ticketmaster Germany", heißt es aus Berlin. Man wolle mit der neuen 2G-Regelung für Berlin ohne Kontaktbeschränkungen und ohne Masken zusammen feiern.

Das zweitägige Programm bietet Vorträge, Branchen-Talks und Panels sowie Einblicke der Ticketmaster-Manager. Konkret soll es um "Vermarktungsideen, Deep Dives, Best Practices und Insider-Wissen" gehen - und auch um "aktuellste Innovationen" von Ticketmaster.

Die Begrüßung am Dienstagmorgen stammt von Sebastian Kahlich (Senior Director Sales & Marketing Central Europe Ticketmaster, danach hält Klaus Zemke (Regional Vice President Central Europe Region Ticketmaster) eine Keynote zu den Themen "Rethinking Ticketing & Digital Transformation, Back To live, Digital Ticketing und Streaming".

Die beiden Ticketmaster-Manager David Oelschlägel (Senior Sales Manager Music & Entertainment) und Christoph Radjeh (Business Development Manager) fragen "Live-Streaming: Gekommen, um zu bleiben?". Ole Feltes (Senior Business Development Manager Ticketmaster) informiert über "Self Service Ticketing/Universe".

Unter dem Motto "Brands meet Branche" diskutieren unter anderem Sebastian Kahlich, Rike Kuberg (fritz-kola), Nadja Gärtner (Warsteiner) und Oliver Bresch (Live Nation Brand Partnership & Media). Derweil lässt sich Brix Buchmann (Managing Director/CEO Bitstream Media Lab) über "Creative Content Strategies - Trends & Opportunities" aus, und Kiki Ganzemüller (Manager EMEA Music Partnerships Google) hat seinen Vortrag "ReBoot Live - Neue Wege der Unterstützung für die Live-Industrie" genannt.

Darüber sprechen Tim Bokelmann (Ticketing Manager European Championships Munich 2022), Zeljko Karajica (CEO European League of Football), die Ticketmaster-Sportexperten Stefan Vater (Associate Director Sports) und Timo Skrzypski (Senior Director Sports Business Development Europe).