Livebiz

Sold Out Award für Stand Up 44

MVG Trier und Popp Concerts haben die Comedy-Crew Stand Up 44 um Felix Lobrecht mit einem Sold Out Award für zwei ausverkaufte Shows beim Arena Open Air Sommer 2021 ausgezeichnet.

23.07.2021 13:58 • von Frank Medwedeff
Bei der Award-Übergabe: Stand Up 44 und ihre Gratulantinnen (Bild: Simon Engelbert)

Felix Lobrecht und seine Comedy-Crew von Stand Up 44 sorgten am 21. und 22. Juli 2021 für zwei ausverkaufte Shows beim Arena Open Air Sommer in Trier und nahmen dafür einen Sold Out Award in Empfang. Das Bild von der Award-Vergabe zeigt (von links) Annette Sausen (Projektleitung Popp Concerts), Daniel Wolfson, Kinan Al, Felix Lobrecht und Kawus Kalantar (alle Stand Up 44) sowie Nina Heinz (Projektleitung MVG Trier).

Felix Lobrecht sei ein Erfolgsgarant in der Stadt an der Mosel. Schon zum zweiten Mal konnte sich der Comedian und Podcaster nämlich den Sold Out Award der Arena Trier sichern. Beim ersten Mal im März 2020 war er noch solo auf Tour, diesmal hatte der Berliner mit Kawus Kalantar, Kinan Al und Daniel Wolfson seine Stand-Up-44-Crew mit dabei.

Bei bestem Wetter sorgten beide Shows demnach für Begeisterung im Publikum und für Freude bei den Veranstaltern. "Wir danken Stand Up 44 für zwei gute Comedy-Shows und ausverkauftes Haus. An den letzten beiden Tagen hat alles gepasst. Publikum, Künstler, Wetter - Der Arena Open Air Sommer ist eine willkommene Abwechslung in schwierigen Zeiten", erklärt Arnd Landwehr, Geschäftsführer der MVG Trier.

Der Arena Open Air Sommer, den MVG Trier und Popp Concerts gemeinsam ausrichten, sei mit einer Kapazität von 500 Personen und 24 Terminen in diesem Jahr die größte Veranstaltungsreihe der Region.

Beim Arena Open Air Sommer stehen laut den beiden Partnerfirmen mit der Antilopen Gang, Wolfgang Niedecken, Funny van Dannen, Till Reiners, Thees Uhlmann und vielen weiteren bekannten Namen "die nächsten Highlights für die kommenden Wochen bis Ende August bereits in den Startlöchern".

"Wir haben zusammen mit unserem Kooperationspartner für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt, dass bei unseren Gästen gut ankommt. Danke dafür auch an Oliver Thome, Geschäftsführer von Popp Concerts, der mit seinem Team unter anderem für die Programmgestaltung zuständig war. Ich empfehle jeder und jedem, nicht zu lange mit dem Ticketkauf zu warten", merkt Arnd Landwehr abschließend an.