Livebiz

bigBox Allgäu bietet neue Meeting-Technologie

In Kooperation mit dem Münchner Technologieunternehmen Weframe One hat die bigBox Allgäu ihre Tagungsräume mit einer neuen Technik ausgestattet, die digitale und hybride Meetings verbessern soll.

23.07.2021 09:27 • von Dietmar Schwenger
Nun in der bigBox Allgäu verfügbar: eine neue Meeting-Technologie (Bild: bigBox Allgäu)

In Kooperation mit dem Münchner Technologieunternehmen Weframe One hat die bigBox Allgäu in Kempten ihre Tagungsräume mit einer neuen Technik ausgestattet, die digitale und hybride Meetings verbessern soll. Weframe One will dafür standortunabhängiges, synchrones und interaktives Zusammenarbeiten in einem gemeinsamen Meeting ermöglichen, unabhängig davon, ob die Teilnehmer im selben Raum, in mehreren Räumen oder per Konferenzschaltung miteinander verbunden sind.

Referenten und Teilnehmer können künftig ein Multitouch-Gerät von Weframe One nutzen, um damit Präsentationen oder Skizzen zu erstellen und Texte zu schreiben. Mit dem Angebot weitet die von FH Promotions betriebene Halle in Kempten ihr Portfolio aus, zu dem bereits ein Hotel und ein Restaurant gehören.