Unternehmen

Telamo vergoldet Amigos

Bei Telamo freut man sich nicht nur über das 13. Nummer-eins-Album der Amigos, sondern auch über eine Gold-Auszeichnung, die das Label dem Schlagerduo für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten des Albums "Tausend Träume" verliehen hat.

19.07.2021 12:23 • von Dietmar Schwenger
Goldig: Bernd (links) und Karl-Heinz Ulrich mit ihrem Gold-Award (Bild: Telamo)

Bei Telamo freut man sich nicht nur über das 13. Nummer-eins-Album der Amigos, sondern auch über eine Gold-Auszeichnung, die das Label dem Schlagerduo für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten des Albums "Tausend Träume" verliehen hat. Der Longplayer war 2020 erschienen und hatte ebenfalls Position eins der Offiziellen Deutschen Charts von GfK erreicht.

Insgesamt blicken die Amigos laut Telamo-Angaben auf gut fünf Millionen verkaufte Tonträger, insgesamt 414 Wochen in den Charts, fünf sogenannte Chart-Triple in Deutschland, Österreich und der Schweiz, 13 Nummer-eins-Platzierungen und auf über 100 Gold- und Platin-Auszeichnungen zurück. Damit "schreiben die Amigos weiter Schlager-Geschichte", teilt das Label mit.

Telamo-Geschäftsführer Ken Otremba ist "unglaublich stolz, als Labelpartner die weitere musikalische Reise der Beiden begleiten zu dürfen".