Unternehmen

Sony Music Schweiz überhäuft Loco Escrito mit Edelmetall

Sony Music Switzerland hat dem vierfachen Swiss-Music-Award-Gewinner Loco Escrito in Zürich drei Edelmetallauszeichnungen auf einmal überreicht: Platin gab es für das Album "Estoy Bien" und die Single "Ámame" und sogar Doppelplatin für die Single "Punto".

29.06.2021 11:28 • von Frank Medwedeff
Das Bild von der Platin-Vergabe: Loco Escrito (5. von rechts) und sein Team (Bild: Sony Music Switzerland)

Sony Music Switzerland hat Loco Escrito, dem Schweizer Latin-Popstar mit kolumbianischen Wurzeln, in Zürich drei Edelmetallauszeichnungen auf einmal überreicht: Platin gab es für das Album "Estoy Bien" und die Single "Ámame" und sogar Doppelplatin für die Single "Punto".

Dazu trafen sich (von links) Nick Hofstetter (Management, FM Music Group), Henrik Amschler (Produzent, HSA), Simon Müller (Director Commercial & Business Development Sony Music Switzerland), Julie Born (Managing Director Sony Music Switzerland), Christoph Kammermann (Head of A&R Sony Music Switzerland), Loco Escrito, Anja Küng (Head of Marketing & Promotion Sony Music Switzerland), Nadja Tomovski (Product Manager Domestic Sony Music Switzerland), Fabio Menzi (Management, FM Music Group) sowie Caroline Fregelius (Senior Product Manager Sony Music Switzerland).

Escritos nun mit Platin dekoriertes Album "Estoy Bien" kam am 31. Januar 2020 heraus und stieg direkt auf Platz eins der offiziellen Schweizer Album-Charts ein, verkaufte mittlerweile mehr als 20.000 Einheiten in der Schweiz und generierte bis dato gut 37 Millionen Streams. Als Produzent fungierte Henrik Amschler (HSA), der schon seit vielen Jahren Escritos Musik mitprägt. Für die im April 2020 veröffentlichte Single "Ámame", für die Escrito jetzt ebenfalls Platin entgegennahm, hatte der 31-Jährige in diesem Jahr bereits den Best Hit Award bei den Swiss Music Awards erhalten - seine dritte Auszeichnung in dieser Kategorie in Folge und seinen vierten Swiss Music Award insgesamt.

Und "Punto", sein Sommerhit von 2019 und eine Nummer zwei in den Schweizer Singlescharts, ist bereits die zweite Single Escritos, die Doppelplatinstatus erreicht hat - nach "Adiós".

Sony Music Switzerland rühmt Loco Escrito als einen der erfolgreichsten Künstler des Landes der letzten Jahre. Seine aktuelle Single "Mamacita" sei zur Zeit auf dem besten Weg, "sich zum Sommerhit 2021 zu mausern".

Coronabedingt musste Escrito seine im letzten Jahr geplante Tournee durch die Schweiz sowie eine große Deutschland-Tour als Special Guest von Pietro Lombardi auf den Herbst 2021 verschieben. In diesem Sommer will er aber bereits auf ausgewählten Festivals auftreten, welche trotz Corona-Einschränkungen stattfinden können. In Deutschland ist für 10. Juli ein Auftritt auf der Bergbühne in Nürnberg bei der "Live Latin Music Show" Vibras geplant.