Events

Popakademie präsentiert Nachwuchsbands beim Finale von Songs

Am 2. Juli veranstaltet die Popakademie das Finale von Songs, dem "landesweit einzigen Songwriting-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler".

28.06.2021 13:34 • von Jonas Kiß
Geht am 2. Juli im SpardaWelt Eventcenter über die Bühne: der Songwriting-Contest Songs (Bild: Torsten Redler)

Am 2. Juli 2021 veranstaltet die Popakademie Baden-Württemberg das Finale von Songs, dem "landesweit einzigen Songwriting-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler". Das Abschlusskonzert, das im SpardaWelt Eventcenter in Stuttgart stattfindet, läuft ab 19 Uhr live im Stream. Neben den Finalist*innen tritt auch die Popmusikdesign-Absolventin Alex Mayr bei der Show auf.

Beim Finale der fünften Runde des Nachwuchswettbewerbs präsentieren ausgewählte Teilnehmer*innen ihre eingereichten Songs live vor einer Fachjury. Dieses Jahr besteht die Jury aus aus der Künstlerin Mine, Udo Dahmen (Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer Popakademie Baden-Württemberg), Andreas Küchle (Leiter Marketing der Sparda-Bank Baden-Württemberg), Nadime Romdhane (Stellvertretender Musikchef bigFM) und Michelle Leonard (Aufsichtsrätin GEMA, Künstlerin, Verlegerin und Songwriterin).

Die Gewinner*innen erwarten Sachpreise sowie professionelle Coachings an der Popakademie. Zudem bietet die Popakademie allen Sänger*innen des Finales zusätzlich ein eintägiges Vocal-Camp an.

Noch bis zum 16. Juli 2021 läuft derweil die sechste Ausschreibungsrunde für den Songwriting-Wettbewerb. Interessierte "zwischen 11 und 21 Jahren" können sich online bewerben.