Livebiz

Eat Music kümmert sich um internationales Booking von Mother's Cake

Die Agentur Eat Music aus Münster übernimmt ab sofort das Booking der österreichischen Band Mother's Cake europaweit außerhalb des GSA-Raums.

11.06.2021 15:25 • von Jonas Kiß
Arbeiten europaweit mit Eat Music zusammen: Mother's Cake (Bild: Eat Music)

Die Agentur Eat Music aus Münster übernimmt ab sofort das Booking der österreichischen Band Mother's Cake europaweit außerhalb des GSA-Raums. Mit dem aktuellen Werk "Cyberfunk!" landeten Mother's Cake 2020 auf Platz fünf in den österreichischen Albumcharts.

Zudem konnte sich die Band in den vergangenen Jahren durch viele Tourneen mit Acts wie Deftones, Wolfmother und Alice In Chains auch außerhalb der deutschsprachigen Märkte eine Fanbase aufbauen.

"Mother's Cake haben mich live mehrmals vom ersten bis zum letzten Akkord mit ihrem einzigartigen Sound absolut überzeugt", erklärt Hendrik Wippermann, CEO/Founder Eat Music: "Wir freuen uns sehr, die Band am europäischen Livemarkt weiter aufzubauen. Sie haben alles was es braucht, um erfolgreich am internationalen Livemarkt stattzufinden."

Und auch Stefan Penz, Artist Manager Mother's Cake, freut sich über die Zusammenarbeit: "Zu Eat Music und Hendrik Wippermann habe ich schon seit einigen Jahren mit diversen Projekten immer wieder Kontakt, unsere Zusammenarbeit war immer top professionell und voller Herzlichkeit."

Neben Mother's Cake zählen unter anderem Ace Frehley, The BossHoss, Kyle Gass (Tenacious D) und Smash Mouth zum Künstlerrepertoire der Münsteraner Agentur.