Medien

Jennifer Lopez dockt bei Netflix an

Jennifer Lopez reiht sich in die mittlerweile lange Liste an Produzenten & Kreativen ein, die sich mit einem mehrjährigen First-Look-Deal an Netflix gebunden haben.

08.06.2021 10:29 • von Barbara Schuster
Jennifer Lopez war zuletzt mit "Hustlers" sehr erfolgreich im Kino (Bild: IMAGO / Cinema Publishers Collection)

Jennifer Lopez reiht sich in die mittlerweile lange Liste an Produzenten & Kreativen ein, die sich mit einem mehrjährigen First-Look-Deal an Netflix gebunden haben. Mit ihrer Firma Nuyorican Productions will Lopez Filme, Serien und Unscripted Content für den Streamer entwickeln und dabei ein Auge auf Projekte von weiblichen Kreativen legen. Zwei Projekte haben sich bereits konkretisiert, "The Mother", den Niki Caro inszeniert, und "The Cipher" nach dem Roman von Isabel Ojeda Maldonado. "The Mother" mit Lopez in der Titelrolle soll bereits ab Herbst gedreht werden. Die Geschichte erzählt von einer Auftragskillerin, die sich aus ihrem Versteckt wagt, um ihrer Tochter alle notwendigen Fähigkeiten fürs Überleben beizubringen.