Unternehmen

Slopes kommt zu Warner Music

Warner Music Central Europe hat Slopes, eine Hälfte des Produktionsduos Skinny Days, unter Vertrag genommen. "Prove Them Wrong", die Debütsingle des norwegischen Künstlers, erschien am 16. April.

19.04.2021 11:37 • von Dietmar Schwenger
Neue Partner: Slopes mit (von links) Gregor Stöckl, Andreas Weitkämper, Kai Bräunig, Niklas Otten, Siad Rahman, Ellen Nordmann und Alexa Wittkugel (alle Warner Music) (Bild: Warner Music)

Warner Music Central Europe hat Slopes, eine Hälfte des Produktionsduos Skinny Days, unter Vertrag genommen. "Prove Them Wrong", die Debütsingle des norwegischen Künstlers, erschien am 16. April 2021.

"Die Songs von Slopes bestechen mit Ehrlichkeit, hymnenhaften Texten und einer emotionalen und außergewöhnlichen Stimme", sagt Niklas Otten, A&R Consultant Warner Music Central Europe. "Hinzu kommt, dass Slopes als professioneller Songwriter für Künstler wie Alan Walker, Ava Max und Julie Bergan bereits weiß, wie man den perfekten Song schreibt. Wir sind davon überzeugt, dass Slopes seine Fans finden und emotional berühren wird."

Auch Slopes ist "überglücklich", bei Warner Music Germany unterschrieben zu haben: "Ich fühle mich bereits als Teil der Familie und kann es kaum erwarten, mit der Unterstützung eines so talentierten, leidenschaftlichen und enthusiastischen Teams Musik zu veröffentlichen."

Der Sänger, Songwriter und Produzent Dag Holtan-Hartwig alias Slopes hat mit Skinny Days unter anderem für Künstler wie Ava Max, Alan Walker und Julie Bergan gearbeitet. Für sein Solo-Projekt Slopes kombiniert der Norweger "einen kraftvollen Pop-Sound mit emotionsgeladenen Texten", informiert sein Label.

_____MusikWoche im Abo lesen? Bitte hier entlang.