Handel

Amazon Prime mit neuem Mitglieder-Höchststand

Amazon Prime kommt aktuell auf mehr als 200 Mio. Mitglieder. Die Zahl gab der Amazon-Chef höchst selbst bekannt.

15.04.2021 15:28 • von Jörg Rumbucher
Amazon-Gründer Jeff Bezos (Bild: Amazon)

Das Mitgliedsprogramm des E-Commerce-Giganten zählt jetzt offiziell mehr als 200 Mio. Mitglieder. Bekanntlich umfasst Prime auch den Zugang zu Prime Video. Die Zahl gab Amazon-Cheff Jeff Bezos in seinem letzten Schreiben an die Aktionäre bekannt.

Die letzte bekannt gewordene Prime-Mitgliederzahl lautete 150 Mio., stammte aber bereits aus dem Januar 2020. Was das Unternehmen bis heute nicht kommuniziert, ist die Zahl derjenigen Prime-Mitglieder, die Prime Video oder andere Funktionen regelmäßig aktiv nutzen.

Anfang des Jahres hatte Amazon mitgeteilt, dass Bezos im dritten Quartal 2021 als CEO zurücktreten wird und in die Funktion des Executive Chairman wechselt. Bezos-Nachfolger wird Andy Jassy, derzeit CEO von Amazon Web Services.

In dem am 15. April veröffentlichten Schreiben an die Aktionäre schildert Bezos darüber hinaus wichtige Meilensteine seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1994.