Events

IMS Ibiza kehrt erst 2022 zurück

Während das Amsterdam Dance Event noch 2021 stattfinden will, geht der International Music Summit (IMS) auf Ibiza ins Jahr 2022. Bereits 2020 war der Treffpunkt der internationalen Dance-Szene ausgefallen.

01.04.2021 14:51 • von Dietmar Schwenger
Hier soll sich 2022 beim IMS wieder die Dance-Branche tummeln: das Destino Pacha Resort auf Ibiza (Bild: IMS)

Während das Amsterdam Dance Event noch 2021 stattfinden will, geht der International Music Summit (IMS) auf Ibiza ins Jahr 2022. Bereits 2020 war der Treffpunkt der internationalen Dance-Szene ausgefallen. Nun planen die Veranstalter eine physische Ausgabe für den 27. April bis 1. Mai 2022. Dann soll es bei der Konferenz vor allem um die Dance-Branche nach der Pandemie gehen soll.

"Während die Mehrheit der Welt noch immer im Griff der Pandemie ist, fühlt es sich unverantwortlich an, unsere Community zu ermutigen zusammenzukommen, bevor das wieder sicher ist", sagt IMS Co-Gründer Ben Turner. Den neuen Zeitpunkt für die 13. Ausgabe hält Turner für "realistisch". "Wir haben den IMS in einer Krisenzeit für elektronische Musik erschaffen und sie wieder belebt. Auch künftig fühlen wir uns der Branche verpflichtet, die wir lieben. Die nächste IMS-Ausgabe steht für eine gewaltige Neuausrichtung der Industrie, für die Welt und für den IMS."