Livebiz

DreamHaus und Kingstar bilden strategische Allianz

Der Berliner Veranstalter DreamHaus und Kingstar aus Hamburg wollen künftig kooperieren. Neben Projekten im Tourneegeschäft betrifft die Zusammenarbeit auch die Festivals Rock am Ring, Rock im Park und Vainstream Rockfest, zudem wollen die Partner neue Events etablieren.

24.03.2021 10:32 • von Dietmar Schwenger
Arbeiten künftig zusammen (von links): Matt Schwarz (DreamHaus), Timo Birth (Kingstar) und Marc Seemann (DreamHaus) (Bild: Chris Schwarz)

Der Berliner Veranstalter DreamHaus und Kingstar aus Hamburg wollen künftig kooperieren. Neben Projekten im Tourneegeschäft betrifft die Zusammenarbeit auch die Festivals Rock am Ring, Rock im Park und Vainstream Rockfest, zudem wollen die Partner neue Events etablieren.

"Mit diesem Schulterschluss wollen wir gemeinsam unsere kreativen Visionen umsetzen", sagt DreamHaus-Chef Matt Schwarz. "Kingstar bringen gleichermaßen wertvolle Festival-Expertise, musikalisches Wissen sowie ihre Erfolge im Aufbau von Künstler*innen mit in diese Kooperation. Durch einen intensiven Erfahrungsaustausch unserer beiden Firmen werden wir gemeinsam vertrauensvolle Synergien schaffen und somit Künstler*innen den besten Service und Kompetenzen für die Zukunft bieten."

Beide Firmen werden aber auch weiterhin getrennt voneinander agieren, wie MusikWoche auf Nachfrage erfuhr.

Timo Birth, Geschäftsführer Kingstar, betont, dass die beiden Unternehmen mit dieser Kooperation eine gute Basis für die Zukunft legen, da sich die Strukturen innerhalb der Livebranche in hoher Geschwindigkeit wandelten. "Damit sind wir nicht nur optimal für die Zukunft unserer Branche gewappnet, sondern werden sie auch gemeinsam aktiv gestalten."

Marc Seemann Director Strategy & Busindess Development DreamHaus, berichtet zudem, dass sich aus einer jahrelangen vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Timo Birth auch eine enge Freundschaft entwickelt habe. "Daher ist diese strategische Allianz zwischen DreamHaus und Kingstar nur eine logische Konsequenz und eine wichtige Säule im Aufbau von DreamHaus."