Unternehmen

Sony Music und TikTok streamen "#Songpoetinnen"-Showcase

Zusammen mit TikTok veranstaltet Sony Music anlässlich des Weltfrauentags am 8. März einen Showcase in Live-Übertragung mit den fünf Künstlerinnen Emily Roberts, Leepa, ela., Mathea und Esther Graf.

05.03.2021 14:52 • von Jonas Kiß
Präsentieren sich beim Showcase von Sony Music und TikTok (von links): Leepa, Emily Roberts, ela, Mathea und Esther Graf (Bild: Sony Music Entertainment)

Zusammen mit TikTok veranstaltet Sony Music anlässlich des Weltfrauentags am 8. März 2021 einen Showcase in Live-Übertragung mit fünf Künstlerinnen.

Im Clärchens Ballhaus in Berlin spielen die Sony Music-Künstlerinnen Emily Roberts, Leepa, ela. und Esther Graf. Sie sprechen auch über ihren persönlichen Bezug zum Weltfrauentag, Frauen im Musikbusiness, ihre aktuellen Projekte und Tipps für junge Künstlerinnen. Aus Wien schaltet sich die Sängerin Mathea zur einstündigen Show unter dem Motto "#Songpoetinnen". Bei dem vom Bold Collective initiierten Event, kümmert sich TikTok um die Co-Finanzierung der Produktion und Promotion.

"Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir zusammen mit TikTok unseren Künstlerinnen eine großartige Plattform bieten können, um sich dem wichtigen Thema der Gleichberechtigung von Frauen gebührend zu widmen", sagt Sandra Pfeiffer, Head of Editorial Brands Bold Collective.

Laut Andreas Hänisch, Label Relations Manager TikTok, sei die Community der Plattform voller inspirierender Frauen, "die TikTok zu dem gemacht haben, was es ist". Während es viele Aspekte gebe, in denen die Musikindustrie eine Vorreiterrolle einnehme, sei das laut Hänisch beim Thema Gleichberechtigung noch nicht der Fall. "Als Partner der Branche wollen wir anregen, eine inklusivere Zukunft zu gestalten - deshalb geben wir am Weltfrauentag Künstler*innen durch besondere Auftritte und unsere #WeAreHere-Kampagne noch mehr Raum", so Hänisch.

Das Showcase läuft am 8. März 2021 ab 19:00 Uhr live auf dem TikTok-Channel der Songpoeten.