Unternehmen

Hörbuch Hamburg holt Verstärkung

Bei Hörbuch Hamburg gibt es einige Personaländerungen. Unter anderem übernimmt Bente Staack den Posten als Online Marketing Coordinator, Miriam Pauly dockt als Lektorin an und Dörthe Gaettens übernimmt mehr Verantwortung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

02.03.2021 14:42 • von Jonas Kiß
Sorgen bei Hörbuch Hamburg für Verstärkung: Bente Staack, Miriam Pauly und Dörthe Gaettens (Bild: privat, privat, Moritz Piehler / Montage MusikWoche)

Bei Hörbuch Hamburg gibt es Anfang 2021 einige Personaländerungen. So hat Bente Staack bereits Anfang Januar im Team Marketing & Communication den Posten als Online Marketing Coordinator angetreten. Sie freut sich, ihrer Liebe zu Literatur "nun auch beruflich nachgehen zu können und mit dem Team von Hörbuch Hamburg durchzustarten". Zuletzt war Staack im Digitalen Marketing von Jack & Jones tätig.

Anfang Februar hat Miriam Pauly als Lektorin bei Hörbuch Hamburg angedockt. Sie kümmert sich nun um das Lektorat der Label Hörbuch Hamburg und OSTERWOLDaudio. Davor hatte sie im Lektorat des Hamburger Jumbo Verlag das Erwachsenenprogramm GoyaLiT mitgestaltet.

Während sich Sarah Theel, Lisa Kothe und Stefanie Düpmann in Elternzeit verabschiedet haben, ist Astrid Sieveking zurück aus der Elternzeit, und auch Janne Meincke ist wieder an Bord im Lektorats-Team des Verlags.

Nachdem Tessa Müller nach fast fünf Jahren Hörbuch Hamburg Verlag verlassen hat, übernimmt nun Dörthe Gaettens, die bereits seit dreieinhalb Jahren zusammen mit Tessa Müller den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet, zusätzlich zu den Programmen der Imprints Silberfisch und OSTERWOLDaudio auch die Betreuung der Titel von Hörbuch Hamburg.

Sebastian Schlennstedt unterstützt als Volontär bereits seit Mitte 2020 das Lektorat der Label Hörbuch Hamburg und OSTERWOLDaudio. Für das Kinder- und Jugendhörbuchlabel Silberfisch übernahm Sophie Heggemann diese Aufgabe im November 2020.