Unternehmen

Moguai gründet Management-Agentur mit Stefanie Sauer

DJ und Produzent André Tegeler, bekannt unter seinem Künstlernamen Moguai, hat zusammen mit Stefanie Sauer, der Geschäftsführerin von S2 Management, die Agentur Moguai Management aus der Taufe gehoben, um damit junge Talente nach vorn zu bringen.

17.02.2021 17:35 • von Frank Medwedeff
Machen gemeinsame Sache: André Tegeler alias Moguai und Stefanie Sauer (Bild: Moguai Management)

André Tegeler alias Moguai und Stefanie Sauer (Geschäftsführerin der S2 Management GmbH) haben die Agentur Moguai Management GmbH aus der Taufe gehoben.

Der international bekannte DJ und Produzent Moguai, der die elektronische Musikszene entscheidend mitgeprägt habe, und "eine der erfolgreichsten Künstleragenturen des Comedybereichs" haben sich demnach im Januar 2021 zusammengetan, um mit Moguai Management "aus unentdeckten Musiktalenten senkrechtstartende Newcomer" zu machen. Das Spektrum der Agentur umfasse "das Musik-Management von DJ-Acts, Sängern und Sängerinnen sowie Produzenten".

André Tegeler, der vor Corona bei über 120 Live-Terminen im Jahr immer wieder neuen, unentdeckten Talenten über den Weg gelaufen sei, habe schon lange den Wunsch gehabt, "sich mehr für die Musikszene einzusetzen und Talente beim Start ihrer Karriere zu unterstützen." Denn nach mehr als 25 Jahren im Musikgeschäft verfüge er über "alle Kontakte und Erfahrungen, um die richtigen Schritte für eine Karriere einzuleiten".

"Es ist so viel Talent da draußen, das gesehen und gefördert werden möchte", erklärt Moguai zur Gründungsidee. "Und jetzt können wir dabei helfen, dass es da gehört wird, wo es gehört werden sollte."

Dem international gefragten DJ habe es aber bisher an Zeit und Kapazitäten gefehlt, um eine eigene Managementagentur ins Leben zu rufen. Mit dem Zusammenschluss mit Stefanie Sauer und dem Team von S2 Management habe er nun "den idealen Partner gefunden". Ausgerechnet die Corona- Pandemie habe die Umsetzung der Idee vorangetrieben.

Stafanie Sauer erklärt: "Ich liebe die Herausforderung neuer Projekte, und ich bin sehr froh, dass mein Team nun auch seine Managementerfahrung und seinen Tatendrang in Richtung Musik einsetzen kann. Ich sehe ein großes Potenzial in der neuen Agentur und freue mich auf die Zusammenarbeit."

Die Moguai Management GmbH offeriere "ein Rundum-Sorglos-Package für junge Talente" und wolle "mit geballter Kompetenz dafür sorgen, dass gehört wird, wer Gehör verdient hat".

André Tegeler, der unter dem Namen Moguai bekannte DJ und Musikproduzent, begann seine Laufbahn Anfang der 1990er Jahre. Er prägte anschließend die Techno-Bewegung maßgeblich mit. Als DJ wird er bis heute von Clubs und Festivals weltweit gebucht. Für seine Arbeit mit 2Raumwohnung, Girls Aloud, Robin Schulz und den Sugababes erhielt er als Produzent Goldene Schallplatten und Doppel-Platin. Er war auch Moderator bei MTV und VIVA und hat sich erfolgreich als Remixer für Tracks namhafter Künstler hervorgetan (zum Beispiel für Britney Spears, Beyoncé oder Fatboy Slim). Seit anno 2000 ist Moguai Radio-DJ der Sendung "1Live DJ Session" bei WDR 1Live und seit 2007 auch einmal pro Monat Teil der MDR-Radiosendung "Sputnik Residents".

Agenturgründerin Stefanie Sauer arbeitet mit S2 Management für etablierte Größen der Comedyszene wie Mundstuhl oder Markus Krebs wie auch für aufstrebende Talente wie Senkrechtstarterin Maria Clara Groppler (Gewinnerin des Deutschen Comedypreises 2020 als beste Newcomerin) und Salim Samatou.