Unternehmen

Universal, Sony und Unikat bleiben "Schlagerchampions"

Auch 2021 arbeiten Universal Music, Sony Music und Unikat Music bei der Vermarktung der Compilation zur Silbereisen-Show "Schlagerchampions" zusammen. Wegen der Pandemie läuft die Sendung in der ARD und ORF etwas später als sonst, erst am 27. Februar.

22.01.2021 13:09 • von Dietmar Schwenger
Erfolgsgaranten: die "Schlagerchampions"-CDs (Bild: Universal Music, Sony Music, Unikat Music)

Auch 2021 arbeiten Universal Music, Sony Music und Unikat Music bei der Vermarktung der Compilation zur Silbereisen-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" zusammen. Die Ausgabe für 2021 erscheint am 22. Januar 2021, wegen der Pandemie läuft die Sendung jedoch etwas später als sonst, erst am 27. Februar. Produziert wird die Show wieder von Jürgens TV im Auftrag des MDR für die ARD und denORF.

Im Vorjahr erreichte die mit Gold prämierte CD "Schlagerchampions 2020" Platz eins der Compilatins-Charts und wurde laut Angaben von Universal Music erstmals die erfolgreichste Compilation des Jahres. "So wird auch die CD 'Schlagerchampions 2021' wieder ein Anwärter, die Erfolgsgeschichte bei den Superlativen und Chartperformance mit Unikat Music und der Joint-Venture-Partnerschaft zwischen Universal Music und Sony Music fortzuschreiben", heißt es aus Berlin.