Unternehmen

Napalm verpflichtet Setyjøursails

Napalm Records hat die Melodic-Hardcore-Band Setyjøursails aus Köln unter Vertrag genommen.

21.01.2021 17:16 • von Frank Medwedeff
Neu im Künstlerstamm von Napalm: Setyøursails (Bild: juliekeyphoto)

Das österreichische Rock- und Metal-Label Napalm Records hat die Melodic-Hardcore-Band Setyøursails aus Köln unter Vertrag genommen.

Das Quartett hat 2018 sein Debütalbum "Enough" herausgebracht und damit Aufmerksamkeit in der Szene erlangt. 2019 steigerte die Formation ihren Bekanntheitsgrad mit energiegeladenen Live-Auftritten wie beim Reload Festival oder beim Traffic Jam Open Air.

Den Stil der Band um Sängerin Jules Mitch charakterisiert Napalm Records als Mischung aus "cleanem Gesang, kraftvollen Shouts und wirklich eingängigen Texten".

Setyjøursails verkünden zu der Einigung mit dem Label: "Wir könnten nicht glücklicher sein, als mit dem tollen Team von Napalm Records zu arbeiten. Diese Unterschrift bedeutet uns viel, und wir können es kaum erwarten, neue Musik mit einem so starken Partner an unserer Seite herauszubringen. Da wir wirklich hart gearbeitet haben, um an diesen Punkt zu gelangen, fühlt es sich nun letztlich so an, dass sich das alles ausgezahlt hat, und unsere Familie einfach größer geworden ist. Danke an unser ganzes Management-Team und alle, die uns unerstützt haben. Rock ist nicht tot, Metal ist nicht tot und werden es nie sein. Lasst uns das machen!"