Anzeige

Livebiz

König-Pilsener-Arena wird Schnelltest-Zentrum

In der König-Pilsener-Arena in Oberhausen eröffnet unter dem Namen "Mein Corona Schnelltest" das zweite Schnelltest-Zentrum in Nordrhein-Westfalen. Genutzt wird ein Antigen-Schnelltest, der durch einen Rachenabstrich nachweisen kann, ob eine Infektion mit SARS-CoV-2 vorliegt.

01.12.2020 14:49 • von Dietmar Schwenger
Stellt die König-Pilsener-Arena der Medizin zur Verfügung: Arena-Leiterin Hrushida Kamthe (Bild: ASM Global)

Anzeige

In der König-Pilsener-Arena in Oberhausen eröffnet unter dem Namen "Mein Corona Schnelltest" das zweite Schnelltest-Zentrum in Nordrhein-Westfalen. Genutzt wird ein vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte offiziell anerkannter Antigen-Schnelltest, der durch einen Rachenabstrich nachweisen kann, ob eine Infektion mit SARS-CoV-2 vorliegt. Interessenten müssen sich online einen Termin buchen, das Ergebnis wird dann nach 15 Minuten digital übermittelt.

"Wir freuen uns, unsere Arena als Testzentrum zur Verfügung zu stellen", sagt Hrushida Kamthe, die der Vorstand der Betreibergesellschaft ASM Global Anfang November 2020 bis auf Weiteres die Leitung der Spielstätte übertragen hat, nachdem Vorgänger Henrik Häcker nach München zum Deutschen Museum wechselte. "Es ist unser gemeinsames Ziel, gesund aus dieser Situation zu kommen und der 'Mein Corona Schnelltest' kann dazu einen entscheidenden Beitrag leisten, um unser gesamtes Umfeld besser zu schützen."