Events

Midem startet Netzwerk-Treffen im Netz

Vom 30. November bis 4. Dezember veranstaltet die Reed Midem auf einer digitalen Plattform die sogenannte Midem Music Networking Week. Bereits "mehr als 10.000 Führungskräfte aus der Musik- und Digitalindustrie" seien auf der Netzwerk-Plattform registriert.

18.11.2020 09:37 • von Jonas Kiß
Volles Programm: die Midem Music Networking Week (Bild: Midem)

Vom 30. November bis 4. Dezember 2020 veranstaltet die Reed Midem auf einer digitalen Plattform die sogenannte Midem Music Networking Week.

Die Woche voller "maßgeschneiderter Networking-Möglichkeiten" ermögliche es den Teilnehmern, "ihr Geschäft international auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und potenzielle neue Partner zu treffen", wie es aus Frankreich heißt.

Laut Midem-Direktor Alexandre Deniot sei die "Notwendigkeit für unsere Branche, global vernetzt zu bleiben, noch nie so entscheidend wie heute".

Ric Salmon, CEO Driift, freut sich, an der Midem Music Networking Week teilzunehmen: "Es war ein hartes Jahr, aber für die Zukunft ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Branche weiterhin zusammenarbeitet und innovativ ist."

Die Teilnahme an der Midem Music Networking Week ist kostenlos. Mehr Informationen zur Registrierung und zum Programm finden sich auf der digitalen Plattform, die für die erste Online-Ausgabe der Midem im Juni 2020 entstanden ist. Dort haben sich nach eigenen Angaben bereits mehr als 10.000 Führungskräften aus der Musik- und Digitalindustrie registriert.