Unternehmen

Astrid Böhmisch wechselt vom Piper Verlag zu Bookwire

Astrid Böhmisch, zuletzt Head of Marketing und Organizational Development beim Piper Verlag sowie zuvor in der Filmbranche tätig, übernimmt Anfang November bei Bookwire die neu geschaffene Position des General Managers DACH.

21.10.2020 16:39 • von Jonas Kiß
Freut sich auf ihre neue Aufgabe: Astrid Böhmisch (Bild: Bookwire)

Astrid Böhmisch, zuletzt Head of Marketing und Organizational Development beim Münchner Piper Verlag, übernimmt Anfang November 2020 bei Bookwire in Frankfurt/M. die neu geschaffene Position des General Managers für die DACH-Region.

Dabei verantwortet Böhmisch das Account Management und das Marketing für die rund 1000 Verlagskunden des Digitaldienstleisters in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie berichtet direkt an den John Ruhrmann, Managing Director & Co-Founder Bookwire.

Für Bookwire sei der digitale Buch- und Hörbuchmarkt im deutschsprachigen Raum nach wie vor "das größte und wichtigste Schwungrad", wie John Ruhrmann erklärt: "Wir haben den Anspruch, unseren Kunden und Partnern dort stets den besten Value und Service zu bieten. Ich freue mich deshalb, mit Astrid Böhmisch eine sehr erfahrene und mit der Perspektive von Verlagen vertraute Managerin gewonnen zu haben, die die Region DACH für unsere Kunden wertstiftend und zukunftsweisend weiterentwickeln wird."

Astrid Böhmisch freut sich auf ihre neue Aufgabe: "In dieser strategisch wichtigen Phase für das Unternehmen, dessen Internationalisierung Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann mit hohem Tempo gestalten, ist es eine spannende Herausforderung, die DACH-Region mit ihrem dynamischen Team zu leiten und eng mit den Dependancen in Spanien, Großbritannienund Latein- beziehungsweise Südamerika zusammenzuarbeiten."

Bookwire-CEO Jens Klingelhöfer lobt Astrid Böhmisch derweil als eine Idealbesetzung, da sie alles mitbringe, was für diese neue Führungsposition notwendig sei: "Die Innen-Perspektive der Verlage, aber auch das tiefe und gelebte Wissen, wie Content-Vermarktung über diverse Formate und Plattformen funktioniert."

Vor ihrer Zeit bei Piper war Böhmisch in der Filmbranche tätig, unter anderem als Director Marketing & Publicity bei Wild Bunch Germany sowie in Führungspositionen bei Senator Film, 3L Filmverleih und Delphi Films.