Unternehmen

Buback macht Musikgeschäfte mit Oliver Polak

Der Komiker und Schriftsteller Oliver Polak hat einen Vertrag bei Buback Tonträger und Konzerte unterschrieben. Am 2. Oktober erscheint die Single "Forever Corona", zudem ist ein Album in Planung.

16.09.2020 13:44 • von Jonas Kiß
Trafen sich in Hamburg (von links): Stefan Rath, Friederike Meyer (beide Buback), Oliver Polak und Thorsten Seif (Buback) (Bild: Gerald von Foris)

Der Komiker und Schriftsteller Oliver Polak hat einen Vertrag bei Buback Tonträger und Konzerte unterschrieben. Zusammen mit dem Musiker Carsten "Erobique" Meyer hat Polak kürzlich den Song "Forever Corona" geschrieben.

Der Corona-Song erscheint am 2. Oktober 2020 digital im Vertrieb von The Orchard, die physische Veröffentlichung als Vinyl-Single folgt am 6. November über Indigo. Das Plattencover hat der Künstler Daniel Richter gestaltet. Zusammen mit Buback arbeitet Oliver Polak zudem an einem Album, heißt es aus Hamburg.

"Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Hamburger Traditionslabel und hoffe, dass die Single sich schneller verbreitet als das Virus", sagt Oliver Polak.

Thorsten Seif, Geschäftsführer Buback Tonträger, erklärt: "Aufgabenstellung bei Buback war, den größten Motorpsycho-Fan unter der Sonne ausfindig zu machen und ihn unter Vertrag zu nehmen. Dies ist uns nun mit Oliver Polak himself gelungen."

Oliver Polak wurde bereits mit dem Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Er ist Gastgeber mehrerer Fernsehsendungen wie "Besser als Krieg" im RBB und "Your Life Is A Joke" auf Netflix.